Fußball-Weltmeisterschaft 1998/Gruppe C

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Spiele der Gruppe C der Fußball-Weltmeisterschaft 1998.

Rang Land Sp. S U N Tore Diff. Punkte
1 FrankreichFrankreich Frankreich 3 3 0 0 9:1 +8 9
2 DanemarkDänemark Dänemark 3 1 1 1 3:3 ±0 4
3 SudafrikaSüdafrika Südafrika 3 0 2 1 3:6 –3 2
4 Saudi-ArabienSaudi-Arabien Saudi-Arabien 3 0 1 2 2:7 –5 1


Saudi-Arabien – Dänemark 0:1 (0:0)[Bearbeiten]

Saudi-Arabien Dänemark
Saudi-ArabienSaudi-Arabien
1. Spieltag
12. Juni 1998 um 17:30 Uhr in Lens (Stade Félix-Bollaert)
Zuschauer: 38.100
Schiedsrichter: Javier Castrilli (ArgentinienArgentinien Argentinien)
Spielbericht
DänemarkDänemark


Mohammad ad-Daʿayyaʿ - Muhammed al-Dschahani, Mohammad Al-Khilaiwi, Abdullah Zubromawi, Hussein Suleimani - Ibrahim asch-Schahrani, Fuad Amin (C)Kapitän der Mannschaft (79. Hamzah Saleh), Khamis Al-Owairan, Khalid Al-Muwallid - Said al-Uwairan, Sami al-Dschabir (84. Yousuf Al-Thunayan)
Trainer: Carlos Alberto Parreira
Peter Schmeichel - Søren Colding, Marc Rieper, Jes Høgh, Michael Schjønberg - Martin Jørgensen (73. Per Frandsen), Thomas Helveg, Morten Wieghorst (66. Allan Nielsen) - Michael Laudrup (C)Kapitän der Mannschaft - Brian Laudrup (84. Jan Heintze), Ebbe Sand
Trainer: Bo Johansson
Tor 0:1 Rieper (69.)
Gelbe Karten Al-Muwallid Gelbe Karten Nielsen, Wieghorst, Rieper

Frankreich – Südafrika 3:0 (1:0)[Bearbeiten]

Frankreich Südafrika
FrankreichFrankreich
1. Spieltag
12. Juni 1998 um 21:00 Uhr in Marseille (Stade Vélodrome)
Zuschauer: 55.000
Schiedsrichter: Marcio Rezende de Freitas (BrasilienBrasilien Brasilien)
Spielbericht
SüdafrikaSüdafrika


Fabien Barthez - Lilian Thuram, Marcel Desailly, Laurent Blanc, Bixente Lizarazu - Didier Deschamps (C)Kapitän der Mannschaft, Emmanuel Petit (73. Alain Boghossian) - Thierry Henry, Youri Djorkaeff (82. David Trezeguet), Zinedine Zidane - Stéphane Guivarc'h (26. Christophe Dugarry)
Trainer: Aimé Jacquet
Hans Vonk - Pierre Issa, Lucas Radebe (C)Kapitän der Mannschaft, Mark Fish, David Nyathi - Willem Jackson, Brendan Augustine (56. Helman Mkhalele), John Moshoeu, Quinton Fortune - Phil Masinga, Benni McCarthy (89. Shaun Bartlett)
Trainer: Philippe Troussier
Tor 1:0 Dugarry (26.)
Eigentor 2:0 Issa (77., Eigentor)
Tor 3:0 Henry (90.+1)
Gelbe Karten Petit, Deschamps, Zidane Gelbe Karten Jackson

Frankreich – Saudi-Arabien 4:0 (1:0)[Bearbeiten]

Frankreich Saudi-Arabien
FrankreichFrankreich
2. Spieltag
18. Juni 1998 um 21:00 Uhr in Paris/Saint-Denis (Stade de France)
Zuschauer: 80.000 (ausverkauft)
Schiedsrichter: Arturo Brizio Carter (MexikoMexiko Mexiko)
Spielbericht
Saudi-ArabienSaudi-Arabien


Fabien Barthez - Lilian Thuram, Marcel Desailly, Laurent Blanc, Bixente Lizarazu - Didier Deschamps (C)Kapitän der Mannschaft, Alain Boghossian - Thierry Henry (78. Robert Pires), Zinedine Zidane, Bernard Diomède (58. Youri Djorkaeff) - Christophe Dugarry (29. David Trezeguet)
Trainer: Aimé Jacquet
Mohammad ad-Daʿayyaʿ - Muhammed al-Dschahani (76. Ahmad ad-Duchi), Mohammad Al-Khilaiwi, Abdullah Zubromawi, Hussein Suleimani - Ibrahim asch-Schahrani, Fuad Amin (C)Kapitän der Mannschaft, Khamis Al-Owairan, Hamzah Saleh - Said al-Uwairan (33. brahim al-Harbi/63. Khalid Al-Muwallid), Sami al-Dschabir
Trainer: Carlos Alberto Parreira
Tor 1:0 Henry (36.)
Tor 2:0 Trezeguet (68.)
Tor 3:0 Henry (77.)
Tor 4:0 Lizarazu (85.)
Gelbe Karten Blanc, Lizarazu Gelbe Karten asch-Schahrani, al-Dschabir
Rote Karten Zidane (70., Nachtreten) Rote Karten Al-Khilaiwi (18., grobes Foulspiel)

Südafrika – Dänemark 1:1 (0:1)[Bearbeiten]

Südafrika Dänemark
SüdafrikaSüdafrika
2. Spieltag
18. Juni 1998 um 17:30 Uhr in Toulouse (Stadium Municipal)
Zuschauer: 33.500
Schiedsrichter: John Toro Rendon (KolumbienKolumbien Kolumbien)
Spielbericht
DänemarkDänemark


Hans Vonk - Pierre Issa, Lucas Radebe (C)Kapitän der Mannschaft, Mark Fish, David Nyathi (89. Delron Buckley) - Helman Mkhalele, Brendan Augustine (46. Alfred Phiri), John Moshoeu, Quinton Fortune - Shaun Bartlett (78. Phil Masinga), Benni McCarthy
Trainer: Philippe Troussier
Peter Schmeichel - Søren Colding, Marc Rieper, Jes Høgh, Michael Schjønberg (82. Morten Wieghorst) - Martin Jørgensen, Thomas Helveg, Allan Nielsen - Michael Laudrup (C)Kapitän der Mannschaft (59. Jan Heintze) - Brian Laudrup, Ebbe Sand (58. Miklos Molnar)
Trainer: Bo Johansson

Tor 1:1 McCarthy (51.)
Tor 0:1 Nielsen (12.)
Gelbe Karten Schmeichel, Schjønberg, Høgh
Rote Karten Phiri (68., Tätlichkeit) Rote Karten Molnar (66., grobes Foulspiel), Wieghorst (85., grobes Foulspiel)

Frankreich – Dänemark 2:1 (1:1)[Bearbeiten]

Frankreich Dänemark
FrankreichFrankreich
3. Spieltag
24. Juni 1998 um 16:00 Uhr in Lyon (Stade Gerland)
Zuschauer: 39.100
Schiedsrichter: Pierluigi Collina (ItalienItalien Italien)
Spielbericht
DänemarkDänemark


Fabien Barthez - Christian Karembeu, Marcel Desailly (C)Kapitän der Mannschaft, Frank Leboeuf, Vincent Candela - Patrick Vieira, Emmanuel Petit (65. Alain Boghossian) - Robert Pires (71. Thierry Henry), Youri Djorkaeff, Bernard Diomède - David Trezeguet (85. Stéphane Guivarc'h)
Trainer: Aimé Jacquet
Peter Schmeichel - Jacob Laursen (46. Søren Colding), Marc Rieper, Jes Høgh, Jan Heintze - Thomas Helveg, Allan Nielsen, Michael Schjønberg - Martin Jørgensen (54. Ebbe Sand), Michael Laudrup (C)Kapitän der Mannschaft - Brian Laudrup (75. Stig Tøfting)
Trainer: Bo Johansson
Strafstoß 1:0 Djorkaeff (12., Foulelfmeter)

Tor 2:1 Petit (56.)

Strafstoß 1:1 M.Laudrup (42., Foulelfmeter)
Gelbe Karten Diomède, Vieira Gelbe Karten Colding, Tøfting

Südafrika – Saudi-Arabien 2:2 (1:1)[Bearbeiten]

Südafrika Saudi-Arabien
SüdafrikaSüdafrika
3. Spieltag
24. Juni 1998 um 16:00 Uhr in Bordeaux (Stade Jacques-Chaban-Delmas)
Zuschauer: 31.800
Schiedsrichter: Mario Sánchez Yanten (ChileChile Chile)
Spielbericht
Saudi-ArabienSaudi-Arabien


Hans Vonk - Pierre Issa, Mark Fish, David Nyathi, Willem Jackson (46. Delron Buckley) - Helman Mkhalele, Lucas Radebe (C)Kapitän der Mannschaft, Quinton Fortune (67. Doctor Khumalo) - John Moshoeu - Shaun Bartlett, Benni McCarthy (46. Jerry Sikhosana)
Trainer: Philippe Troussier
Mohammad ad-Daʿayyaʿ - Muhammed al-Dschahani, Fuad Amin, Abdullah Zubromawi, Hussein Suleimani - Nawaf Al-Temyat, Yousuf Al-Thunayan (C)Kapitän der Mannschaft (81. Ibrahim al-Harbi), Khamis Al-Owairan, Hamzah Saleh - Fahad Al-Mehallel (65. Ibrahim asch-Schahrani), Sami al-Dschabir
Trainer: Carlos Alberto Parreira
Tor 1:0 Bartlett (10.)


Strafstoß 2:2 Bartlett (90., Foulelfmeter)

Strafstoß 1:1 al-Dschabir (45., Foulelfmeter)
Strafstoß 1:2 Al-Thunayan (74., Foulelfmeter)
Gelbe Karten Fortune, Radebe (2., gesperrt) Gelbe Karten K. Al-Owairan