Fuerza Nacional Progressista

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Fuerza Nacional Progressista
Partei­vorsitzender Marino Vinicio Castillo
Gründung 6. Juli 1980
Haupt­sitz Santo Domingo
Aus­richtung Liberalismus, Konservatismus
Farbe(n) blau und weiß
Internationale Verbindungen Internationale Demokratische Union
Website [1]

Die Fuerza Nacional Progressista ist eine politische Partei in der Dominikanischen Republik.

Geschichte[Bearbeiten]

Fuerza Nacional Progressista wurde unter dem Motto "Frieden, Gerechtigkeit, Freiheit" gegründet. Ihre erste Beteiligung bei einer Wahl fand 1982 statt, damals gewann sie. Die darauffolgende Wahl im Jahr 1986 gewann die FNP zum zweiten Mal. Ihre Ziele sind unter anderem Drogenbekämpfung, Ankurbelung der Wirtschaft und die Eindämmung von Korruption. 2008 bekam die Partei bei der Parlamentswahl 48.554 Stimmen.