Furness Line

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Furness Line
               
Cumbrian Coast Line
               
               
Barrow-in-Furness
               
Furness Abbey
               
Roose
               
Barrow Hafen
               
Kraftwerk
               
Dalton-in-Furness
               
nach Stainton with Adgarley
               
Ulverston
               
nach Bardsea
               
nach Lakeside
               
Leven
               
Cark and Cartmel
               
Kents Bank
               
Grange-over-Sands
               
River Kent
               
Arnside
               
zur WCML bei Hincaster
               
Silverdale
               
West Coast Main Line Richtung Norden
               
Leeds to Morecambe Line
               
Carnforth
               
               
Morecambe Branch Line
               
Lancaster
               
West Coast Main Line Richtung Süden

Die Furness Line ist eine Eisenbahnlinie in Nord-West England, die von Barrow-in-Furness über Ulverston und Grange-over-Sands führt. Die Bahnlinie hat bei Carnforth eine Verbindung zur West Coast Main Line und wird nördlich von Barrow in der Cumbrian Coast Line fortgeführt.

Eine Nebenstrecke, die in Ulverston nach Lakeside abzweigte, wird nach ihrer Stilllegung 1965 heute von der Lakeside and Haverthwaite Railway als eine Museumseisenbahn betrieben.

Die Zugverbindungen werden zwischen Barrow-in-Furness über Carnforth nach Lancaster und Manchester von TransPennine Express betrieben. Weitere Verbindungen zwischen Lancaster und Barrow mit Fortsetzung in Richtung Carlisle über die Cumbrian Coast Line werden von Northern Rail betrieben.