Gérard Krawczyk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gérard Krawczyk (* 17. Mai 1953 in Paris) ist ein französischer Regisseur und Drehbuchautor.

Seine Wurzeln hat Gérard Krawczyk jedoch in Polen, in der Stadt Częstochowa (Tschenstochau). Dort lebten seine Großeltern.

Gérard Krawczyk ist ein Absolvent der Filmhochschule La fémis bzw. ihres Vorgängers Institut des hautes études cinématographiques.

Häufig arbeitet er mit dem Filmproduzenten und Regisseur Luc Besson zusammen, so etwa bei den drei Fortsetzungen des Films Taxi.

Filmographie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]