Autobahn Qingdao-Yinchuan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von G20 (China))
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/CN-E

Autobahn G20 in China
Autobahn Qingdao-Yinchuan
Karte
Verlauf der E 20
Basisdaten
Betreiber:
Gesamtlänge: 1600[1] km

Provinzen:

Die Autobahn Qingdao–Yinchuan oder Qingyin-Autobahn (chinesisch 青银高速公路Pinyin Qīngyín gāosù gōnglù, englisch Qingyin Expressway), chin. Abk. G20, ist eine Ost-West-Autobahn in China. Sie führt von der Küstenstadt Qingdao in der Provinz Shandong über Shijiazhuang nach Yinchuan im Autonomen Gebiet Ningxia. Die Autobahn wird nach Fertigstellung eine Länge von 1600 km[1] erreichen.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b http://www.china-highway.com/html/259/22/22921/1.htm