GAC Gonow Auto

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo

Zhejiang Gonow Auto Co., Ltd. (chinesisch: 浙江吉奥汽车有限公司) ist ein chinesischer Hersteller von Nutzfahrzeugen und SUV. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte unter dem Markennamen Gonow Auto auf dem Heimatmarkt und auf allen anderen Märkten verkürzt als Gonow.

Das Unternehmen wurde am 27. September 2003 mit Firmenhauptsitz im Luqiao-Distrikt, Taizhou, Zhejiang-Provinz gegründet. Das Firmengelände umfasst eine Fläche von 268.000 . Die Produktion begann mit dem Gonow ALTER, von dem in der Anfangsphase 60.000 Einheiten/Jahr produziert wurden. 2005 erweiterte Gonow für rund 351.500.000 ¥ sein Gelände um ganze 100 Hektar und steigerte die Produktion auf 200.000 Einheiten/Jahr. Des Weiteren startete Gonow eine Zusammenarbeit mit der Wuhan Industrial University, welche die Konstruktion des Gonow Automobile R&D Center übernahm.

2006 präsentierte sich Gonow als erste chinesische Automobilmarke auf den Markt der Europäischen Union, welche mit dem Joint-Venture der italienischen DR Motor Company S.p.A. ihren Höhepunkt fand. Diese übernahm die Lizenzproduktion zweier SUV-Modelle der Marke, welche unter dem Markennamen Katay Gonow vertrieben werden. Wegen der Beliebtheit des SUV-Modells Victory musste dessen Montage an ein weiteres Unternehmen vergeben werden. Die Wahl fiel auf ein deutsches Unternehmen, welches das Modell unter dem Namen Victor montiert. Die Fahrzeugteile dafür stammen aus italienischer Produktion.

Im April 2010 wurde Gonow von der Guangzhou Auto Group übernommen. Im Laufe des Jahres 2012 wurde der Unternehmensname in GAC Gonow Auto Co., Ltd. umgeändert. Ebenso wurden der Markenname und die Modellbezeichnungen folgend abgeändert.

Modellübersicht[Bearbeiten]

Ein Gonow Aoosed G5 auf der Auto Shanghai 2011.
Ein Katay Gonow Troy irgendwo in der Toskana.

Gonow / 吉奥汽车[Bearbeiten]

Pickups
SUVs
Van

GAC Gonow[Bearbeiten]

Katay Gonow[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Gonow – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien