GE Infrastructure

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

GE Infrastructure ist ein Energiedienstleister der amerikanischen General Electric Company, einem der umsatzstärksten Mischkonzerne der Welt. Der Bereich GE Infrastructure wurde im Jahre 2005 gebildet und von CEO Jeffrey R. Immelt geleitet.

GE Infrastructure hat folgende Sparten:

Weblinks[Bearbeiten]