GFC Düren 09

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
GFC Düren 09
Logo des GFC Düren
Voller Name Gürzenicher Fußball-Club Düren 1909
Ort
Gegründet 1909
Aufgelöst 1. April 2011
Vereinsfarben Gelb-Schwarz
Stadion Stadion Papiermühle
Höchste Liga Oberliga Nordrhein
Erfolge Mittelrhein-Meister 2002
Heim
Auswärts

Der GFC Düren 09 e.V. war ein 1909 als „Gürzenicher FC Düren 1909“ gegründeter deutscher Sportverein aus der nordrhein-westfälischen Stadt Düren aus der Nordeifel mit etwa 600 Mitgliedern. Der Verein hatte Fußball-, Tischtennis-, Volleyball- und Freizeitsportabteilungen. Die erste Fußballherrenmannschaft spielte zwischen 2001 und 2007 in der Oberliga Nordrhein, danach bis zum Ende der Spielzeit 2009/10 in der Mittelrheinliga. Im Januar 2010 musste der Verein Insolvenz anmelden. Derzeit spielt die Mannschaft als GFC Düren 99 in der Bezirksliga Staffel 3. Ihre Heimspiele trug sie auf der Sportanlage Papiermühle aus, derzeit auf der Westkampfbahn.

Seit Februar 2011 wurde eine Fusion mit der SG Düren 99 angestrebt [1], die zum 1. April 2011 erfolgte. Der Name des neu entstandenen Vereins lautet Sportgemeinschaft Gürzenicher-Fußballclub Düren 1899. [2]

Bekannte Fußballspieler[Bearbeiten]

Sonstige Sportarten[Bearbeiten]

Tischtennis[Bearbeiten]

Die erste von insgesamt fünf Herren-Mannschaften spielt in der Saison 2012/2013 nach zweijähriger Abstinenz wieder in der höchsten Dürener Spielklasse auf Kreisebene, der Kreisliga. Auch vier Jugend-Mannschaften nehmen am Spielbetrieb teil.

Volleyball[Bearbeiten]

Der Volleyballabteilung gehörten seit ihrer Gründung 2003 bereits zwei Beach-Volleyball Nationalspielerinnen an: Susanne Lahme und Danja Müsch, die gemeinsam Deutschland bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen vertraten und dort den 9. Platz erringen konnten.

Lahme/Müsch errangen für den Verein bei den Deutschen Meisterschaften je einen 1. Platz (2005), 2. Platz (2002), 3. Platz (2003) und 4. Platz (2004).

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatGFC und von SG Düren: Zwei sind nur gemeinsam stark. Aachener Nachrichten Online, abgerufen am 14. Februar 2011.
  2. http://www.az-web.de/lokales/dueren-detail-az/1635617?_link=&skip=&_g=SG-und-GFC-Dueren-Die-Fusion-ist-beschlossen.html