Gaël Bigirimana

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Gaël Bigirimana
Spielerinformationen
Geburtstag 22. Oktober 1993
Geburtsort BujumburaBurundi
Größe 175 cm
Position zentrales Mittelfeld
Vereine in der Jugend
2005–2011 Coventry City
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2011–2012
2012–
Coventry City
Newcastle United
26 (0)
13 (1)
Nationalmannschaft2
2013– England U-20 2 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 19. Mai 2013
2 Stand: 27. Juni 2013

Gaël Bigirimana (* 22. Oktober 1993 in Bujumbura, Burundi) ist ein englisch-burundischer Fußballspieler, der für Newcastle United in der Premier League aktiv ist.

Leben[Bearbeiten]

Bigirimana wurde in Bujumbura als Sohn eines burundischen Vaters und einer ruandischen Mutter geboren.[1] Der Junge kam 2004 im Alter von zehn Jahren, aufgrund politischer Unruhen in seinem Geburtsland, als Flüchtling nach England, nachdem er zuvor bereits kurz in Uganda lebte.[2] Vor seinem Wechsel nach Newcastle war er aktives Mitglied der Mosaikkirche in Coventry. Dort fungierte er als Teil des Trainerteams von Athletico Mosaic, dem Fußballverein der Glaubensgemeinschaft.

Karriere[Bearbeiten]

Verein[Bearbeiten]

Nachdem er ein Jahr in England lebte, bat Bigirimana, der vorher nur als Straßenfußballer aktiv war, beim örtlichen Fußballclub Coventry City um ein Probetraining. Die Verantwortlichen lehnten zuerst ab und rieten ihm bei einem kleineren Verein anzufragen. Doch als sie den Jungen die Straße hinaufrennen sahen, riefen sie ihn zurück und luden Bigirimana ein.[3]

Nachdem Bigirimana im Probetraining überzeugte, spielte er fortan für die Jugendmannschaften von Coventry City. In der Saison 2011/12 wurde er erstmals in der ersten Mannschaft eingesetzt. Bei der 0:1-Heimniederlage gegen Leicester City kam er über die gesamte Spielzeit zum Einsatz.[4] Am 12. März 2012 wurde er mit dem Championship Apprentice Award ausgezeichnet,[5] den Preis für den besten Neuling der Liga.

Nach seiner ersten Profispielzeit wurde Newcastle United auf den mittlerweile 18-Jährigen aufmerksam. Dort unterzeichnete er einen Fünfjahresvertrag.[6] Die Ablösesumme betrug umgerechnet circa 1,25 Millionen Euro. Er debütierte am 23. August 2012 für den Verein aus Nordengland. In der vierten Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League spielte der Mittelfeldspieler 90 Minuten beim 1:1-Auswärtsremis gegen Atromitos Athen.[7] Seinen Einstand in der Premier League gab er beim Heimspiel gegen Aston Villa, wo Bigirimana für den verletzten Danny Simpson eingewechselt wurde. Die Partie endete ebenfalls 1:1.[8]
Sein erstes Tor im Profifußball gelang ihm mit einem sehenswerten Weitschusstreffer zum 3:0-Endstand gegen Wigan Athletic.[9] Bigirimana ist somit der erste burundisch-stämmige Spieler, der in der Premier League ein Tor erzielen konnte.

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Bigirimana ist für die Nationalmannschaften Burundis, Ruandas, Ugandas und Englands spielberechtigt.[10] Im April 2012 wurde publik, dass der Mittelfeldspieler Ruanda, das Heimatland seiner Mutter, favorisiere.[11] Er absolvierte aber kein Spiel für den afrikanischen Staat, obwohl er im Kader zur Qualifikationsrunde zur U-20-Fußball-Afrikameisterschaft 2013 auftauchte. Im Oktober darauf erklärte der gebürtige Afrikaner, dass er eine Anfrage des burundischen Fußballverbandes aufgrund der politischen Instabilität im Land ablehnte.[12]

Am 28. Mai 2013 wurde er für die U-20-Fußball-Weltmeisterschaft 2013 in der Türkei nominiert.[13] Sein Debüt absolvierte der Mittelfeldspieler am 16. Juni bei einem 3:0-Sieg in einem Vorbereitungsspiel gegen Uruguay. Er bereitete dabei ein Tor vor.[14]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. newtimes.co.rw Bigirimana will pay off whoever trusts him
  2. bbc.co.uk Coventry's boy from Burundi
  3. fifa.com Emerging Africans impressing in England
  4. transfermarkt.de Coventry 0-1 Leicester
  5. bbc.co.uk Coventry teenager Gaël Bigirimana wins Football League award
  6. skysports.com Emerging Newcastle bag Bigirimana
  7. transfermarkt.de Atromitos 1-1 Newcastle
  8. transfermarkt.de Newcastle 1-1 Aston Villa
  9. transfermarkt.de Newcastle 3-0 Wigan
  10. nufcblog.com Gael Bigirimana Ponders Which Country To Play For
  11. newtimes.co.rw Bigirimana keen on playing for Amavubi
  12. mirror.co.uk Cream of the crop: How Bigirimana hit the big time thanks to a trip to buy milk
  13. thefa.com England U20s Head Coach Peter Taylor names his 21-man squad for World Cup
  14. thefa.com England U20s continue World Cup preparations with a 3-0 win over Uruguay

Weblinks[Bearbeiten]