Gabrielle Leithaug

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gabrielle Leithaug, 2011 bei der Nominierung zum Spellemannprisen.

Gabrielle Leithaug auch bekannt unter ihren Künstlernamen Gabrielle (* 10. Januar 1985 in Bergen, Norwegen) ist eine norwegische Sängerin, deren Musik bei Universal Music Group veröffentlicht wird.

Leithaug erreichte erstmals 2009 eine größere Bekanntheit, durch ihre Teilnahme an der ersten Staffel der norwegischen Version der Musiktalent-Fernsehshow The X Factor, wo sie einen siebten Platz belegte. 2011 erreichte ihr Debütsingle „Ring meg“ den Platz 1 in Norwegen. und Platz 7 in Dänemark.[1] Die Single erreichte 10x Platin und war außerdem die am meisten gestreamte Single in der Geschichte Norwegens. Gemanagt und produziert wird sie von Lars K. Hustoft (Crystal Air Music). Ihre zweite Single „Bordet“ erreichte Doppel Platin. 2011 wurde für den dem Spellemannprisen in der Kategorie «Årets hit» (Hit des Jahres) nominiert.[2]

Ihre drittes Single Inn i deg wurde am 13. Januar 2012 und ihre viertes Single Høster am 10. Februar 2012 veröffentlicht, sowie am 20. April 2012 brachte sie ihre fünftes Single unter dem Titel Løkken heraus. Ihr Debütalbum Mildt Sagt wurde am 24. Februar 2012 auf CD, Schallplatte und als Download veröffentlicht.[3] Das Album erreichte den vierten Platz bei den norwegischen Alben-Chartplatzierungen.[4] Als das Album veröffentlicht wurde, gab sie 22 Konzerte zwischen den 10. Februar und 5. Mai 2012.[5][6] Anfang Juli 2013 erreichte das Album hohe Positionen in den deutschen Album Charts.[7] Am 21. August 2013[8] erschien ihre neue Single #sitterher. Ihr Zweites Album veröffentlichte sie in Kapiteln. Das erste Kapitel erschien in Deutschland am 25. September 2013 und trug den Namen Nattergal.[9] Kapitel 2 soll noch im Jahre 2013 folgen.

Diskografie[Bearbeiten]

Alben[Bearbeiten]

Jahr Single Chart-Positionen insgesamt zertifizierte Einheiten
von verfügbaren Märkten
NOR DEN
2012 Mildt Sagt 4
2013 Nattergal - Kap 1[10]

Singles[Bearbeiten]

Jahr Single Chart-Positionen insgesamt zertifizierte Einheiten
von verfügbaren Märkten
Album
NOR DEN
2011 "Ring meg" 1 5[11] 10x Platin Norwegen Mildt Sagt
"Bordet" 7 3[12] 2x Platin Norwegen
2012 "Inn i deg"
"Høster" 1[13]
"Mildt sagt"
"Løkken"
2013 "Regn Fra Blå Himmel" 21[14] EP: Nattergal - Kap 1
"#sitterher" 14[15]
2014 "5 Fine Frøkner" 7[16] 21[17] TBA 2014

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.chartbase.dk/hitlister/chart.php?ChartBase_Top-100/2011-09-26
  2. http://www.ba.no/puls/musikk/article5454324.ece
  3. Mildt Sagt. iTunes. 8. März 2012. Abgerufen am 21. September 2013.
  4. Gabrielle chart history. norwegiancharts.com. 6. Januar 2012. Abgerufen am 21. September 2013.
  5. Mildt Sagt. 8. März 2012. Abgerufen am 21. September 2013.
  6. Helene Skyberg: Gabrielle - Høster. Universal Music Norway. 10. Februar 2012. Abgerufen am 21. September 2013.
  7. http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/tztztza6qnowij9l.jpg
  8. Veröffentlichung der Single #sitterher in Deutschland
  9. Gabrielle Leithaug veröffentlicht erstes Kapitel ihres Albums in Deutschland
  10. Gabrielle - Nattergal - Kap 1
  11. ChartBase Top-100 (Dänisch) 29. Juli 2011. Abgerufen am 21. September 2013.
  12. ChartBase Top-100 (Dänisch) 26. November 2011. Abgerufen am 21. September 2013.
  13. [1]
  14. Regn Fra Blå Himmel in den dänischen Charts
  15. #SitterHer in den dänischen Charts
  16. 5 Fine Frøkner in den Norwegischen Charts
  17. 5 Fine Frøkner in den dänischen Charts