Gabrielle Pietermann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gabrielle Pietermann (* 2. September 1987 in München) ist eine deutsche Synchronsprecherin.

Seit 1996 arbeitet sie als Sprecherin für Spielfilme, Fernsehserien, Hörspiele und Computerspiele. Bekannt wurde Pietermann vor allem als deutsche Feststimme von Emma Watson, Anna Kendrick und Selena Gomez.

Synchrontätigkeit (Auswahl)[Bearbeiten]

für Emma Watson

… als Hermine Granger

für Selena Gomez
für Meaghan Jette Martin
für Anna Kendrick

… als Jessica Stanley

für Jamie Lynn Spears
  • 2004–2008: Zoey 101 … als Zoey Brooks
für Mae Whitman

… als Tinker Bell

für Risa Hayamizu
für Mayuki Makiguchi
  • 2013: Pokémon … als Serena
für Emilia Clarke
für Gillian Zinser
  • 2011–2013: 90210 … als Ivy Sullivan
für Ayako Kawasumi
für Allison Miller
für Danielle Campbell
für Nicola Peltz
für Anneliese van der Pol
für Molly Ephraim
für Tamzin Merchant
für Mary Elise Hayden
für Fumiko Orikasa
für Vanessa Marano

Hörbücher (Auswahl)[Bearbeiten]

  • 2013: Mädchen sind die besseren Spione von Ally Carter (Silberfisch)
  • 2010: Krippenspiel mit Zuckerguss von Sabine Both (Silberfisch)
  • 2010: Drei Küsse zum Dinner von Sabine Both (Silberfisch)
  • 2010: Einmal gebissen, total hingerissen von Mari Mancusi (Arena Audio)
  • 2009: Jungs zum Anbeissen von Mari Mancusi (Arena Audio)

Hörspiele (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]