Galesburg (Illinois)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Galesburg
Ortseingang von Galesburg
Ortseingang von Galesburg
Lage in Illinois
Galesburg (Illinois)
Galesburg
Galesburg
Basisdaten
Gründung: 1836
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Illinois
County:

Knox County

Koordinaten: 40° 57′ N, 90° 22′ W40.947777777778-90.371111111111235Koordinaten: 40° 57′ N, 90° 22′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 32.195 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 731,7 Einwohner je km²
Fläche: 44 km² (ca. 17 mi²)
Höhe: 235 m
Postleitzahl: 61401
Vorwahl: +1 309
FIPS:

17-28326

GNIS-ID: 408847
Webpräsenz: www.ci.galesburg.il.us
Bürgermeister: Salvador Garza
GalesburgStation3.JPG
Amtrak-Station in Galesburg

Galesburg ist eine Stadt (mit dem Status „City“) und Verwaltungssitz des Knox County im Westen des US-amerikanischen Bundesstaates Illinois. Im Jahr 2010 hatte die Stadt 32.195 Einwohner.[1]

Geografie[Bearbeiten]

Galesburg liegt auf 40°56′52″ nördlicher Breite und 90°22′16″ westlicher Länge und erstreckt sich über 44 km².

Nachbarorte sind Henderson (9,7 km nördlich), Wataga (14,5 km nordöstlich), East Galesburg (5,2 km östlich), Knoxville (9 km südöstlich), Abingdon (18,9 km südlich) und Cameron (17,5 km südwestlich).

Die nächstgelegenen größeren Städte sind Chicago (298 km nordöstlich), Illinois` Hauptstadt Springfield (176 südöstlich), St. Louis in Missouri (313 km südlich), Iowas Hauptstadt Des Moines (336 km westnordwestlich) und die Quad Cities (75,5 km nördlich).[2]

Verkehr[Bearbeiten]

BNSF Railway bei der Durchfahrt durch Galesburg

Am östlichen Stadtrand verläuft die Interstate 74, von der im Nordosten der Stadt der die nördliche und westliche Umgehungsstraße bildende ebenfalls zum Freeway ausgebaute U.S. Highway 34 abzweigt. Im Stadtzentrum treffen der U.S. Highway 150 und die Illinois State Routes 41 und 164 zusammen.

Galesburg ist ein Knotenpunkt mehrerer Eisenbahnlinien der BNSF Railway, die ausschließlich Güterverkehr betreibt. Auf den Strecken der BNSF verkehren mehrere Amtrak-Schnellzüge von Chicago in westliche Richtung.

Im Südwesten des Stadtgebiets befindet sich der Galesburg Municipal Airport. Die nächstgelegenen größeren Flughäfen sind der 77 km südöstlich gelegene General Wayne A. Downing Peoria International Airport und der 63,4 km nördlich gelegene Quad City International Airport.

Geschichte[Bearbeiten]

1835 erwarb eine Gruppe von Siedlern aus New York den Grund und Boden für die ein Jahr später erfolgte erste Besiedlung.

Das heute noch bestehende Knox College wurde von George Washington Gale im Jahr 1837 gegründet. Der neu entstehende Ort wurde nach Gale benannt.

Im Knox College wurde 1837 die erste Sklavenbefreiervereinigung gegründet, die zu einem Teil der Underground Railroad wurde.[3]

Im Jahr 1857 verabschiedete die parlamentarische Versammlung von Illinois ein Gesetz, den Act to Incorporate the City of Galesburg, das den Ort zur „City“ erhob.

Seit 1973 ist Galesburg Verwaltungssitz (County Seat) des Knox County.[4]

Demografische Daten[Bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1850 323
1860 4953 1.000 %
1870 10.158 100 %
1880 11.437 10 %
1890 15.264 30 %
1900 18.607 20 %
1910 22.089 20 %
1920 23.834 8 %
1930 28.830 20 %
1940 28.876 0,2 %
1950 31.425 9 %
1960 37.243 20 %
1970 36.290 -3 %
1980 35.305 -3 %
1990 33.530 -5 %
2000 33.706 0,5 %
2010 32.195 -4 %
1850-1990[5] 2000-2010[1]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten in Galesburg 32.195 Menschen in 13.024 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 731,7 Einwohner pro Quadratkilometer.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 81,1 Prozent Weißen, 11,5 Prozent Afroamerikanern, 0,2 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,9 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 3,2 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 6,9  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

In den 13.024 Haushalten lebten statistisch je 2,13 Personen.

19,7 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 62,2 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 18,1 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 49,5 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 33.510 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 18.799 USD. 20,8 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[1]

Bekannte Bewohner[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Galesburg, IL Abgerufen am 19. April 2012
  2. Entfernungsangaben laut Google Maps Abgerufen am 19. April 2012
  3. Knox College - Underground Railroad Freedom Station Abgerufen am 19. April 2012
  4. About Galesburg Abgerufen am 19. April 2012
  5. U.S. Census Buero Abgerufen am 19. April 2012

Weblinks[Bearbeiten]