GameMaker: Studio

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
GameMaker: Studio
Screenshot: GameMaker: Studio
Basisdaten
Entwickler YoYo Games Ltd.
Aktuelle Version v1.3.1347
Betriebssystem Microsoft Windows
Programmier­sprache Delphi (Object Pascal) (IDE in Delphi; Nutzer programmieren in GML)
Kategorie integrierte Entwicklungsumgebung
Lizenz Proprietär
Deutschsprachig Nein
http://www.yoyogames.com

Das Programm GameMaker: Studio ist eine integrierte Entwicklungsumgebung (IDE). Es wurde von YoYo Games Ltd. als Nachfolger des Programmes GameMaker entwickelt. In Gestaltung und Funktion ähnelt es seinem Vorgänger in vieler Hinsicht. Allerdings ist es nicht mehr für Mac OS verfügbar. Einige Neuerungen, welche die Neuauflage mit sich brachte sind unter Anderem eine übersichtlichere Verwaltung der für das Programmieren benötigten Dateien (Sprites, Backgrounds, Scipts, Objects, Rooms, etc.) und die Möglichkeit nicht nur für Windows (Desktop) und Mac OS kompilieren zu können, sondern zusätzlich noch für andere Plattformen.

Exportplattformen[Bearbeiten]

Systemanforderungen[Bearbeiten]

  • Windows XP, Windows Vista, 7 oder Windows 8
  • 512MB RAM
  • 128MB Graphikspeicher
  • Mindestbildschirmauflösung von 1024×600

Versionen[Bearbeiten]

Die vollständigen Änderungen sind auf der Unternehmensseite [1] einzusehen.

v1.1.867[Bearbeiten]

  • Provisorischer Micro Web Server

v1.1.872[Bearbeiten]

  • Korrekte Nutzung des user ports des Micro Web Server
  • Verbesserung der Nutzung der Erweiterungs-Dlls und timelines

v1.1.913[Bearbeiten]

  • Windows 8 WinRT Beta (x86 und ARM) Exportmöglichkeit hinzugefügt
  • Tutorial für mehrere Auflösungen hinzugefügt
  • Befehle game_load() und game_save(), welche schon im Vorgängerprogramm GameMaker vorhanden waren, wurden wieder eingeführt
  • Befehle game_load_buffer() und game_save_buffer() hinzugefügt
  • Nicht-Bluetooth GamePads in Androidprogrammen werden nun unterstützt.
  • Interne Änderungen zur Lizenzaktivierung

v1.1.917[Bearbeiten]

v1.1.929[Bearbeiten]

  • Instance (De-)Aktivierungsfehler behoben
  • WindowsRT-Networking hinzugefügt
  • Leistungsverbesserung der Macprogramme
  • Blend modes zu WebGL hinzugefügt
  • Fehler beim Wechseln in den Vollbildmodus unter Windows Xp-Programmen behoben

v1.1.964[Bearbeiten]

  • Windows 8 RT ist nun nicht mehr in der Entwicklung
  • Werbungsfunktion nun auch unter Windows 8 JavaScript und RT verfügbar
  • Joypadaxen nun standardisiert
  • HTML5-Programme unterstützen jetzt Buffer
  • Neue Dokumentation über Buffer und LiveTiles
  • Einige Werbungs-SDKs aktualisiert

v1.1.1013 - BETA[Bearbeiten]

  • Auswahlmöglichkeit zwischen Stable channel und Beta channel eingeführt
  • Provisorischer Tizen (HTML5 und Nativ) hinzugefügt
  • Google Play Game Services nun in Androidprogrammen verfügbar
  • Arrays sind in HTML5-Programmen jetzt nativ
  • Arrayfunktionen hinzugefügt

v1.1.1044 - BETA[Bearbeiten]

  • Alle vier OUYA-Controller werden jetzt unterstützt
  • Cloud-Speicherung in Androidprogrammen
  • Befehle hinzugefügt

v1.1.1058[Bearbeiten]

  • Shader im Betastadium unterstützt auf den meisten Plattformen (Windows Desktop, Mac OSX, Linux, iOS, Android, Tizen, HTML5 (nur WebGL))
  • Shaderdemo hinzugefügt
  • YoYo Compiler im Betastadium hinzugefügt
  • HTML5 3D Unterstützung im Betastadium

v1.1.1076[Bearbeiten]

  • Android YoYo Compiler hinzugefügt
  • OGG-Sound unterstützt
  • Entfernung des GameMaker 8.1 Exports
  • Verbesserung der Shader-Unterstützung

v1.1.1089[Bearbeiten]

  • iOS YoYo Compiler hinzugefügt
  • DirectX 11 und HLSL11 Shader nun unterstützt
  • Tizen in-App-Käufe

v1.2.1113 (Release Candidate 1)[Bearbeiten]

  • YoYo Compiler-Programme können nun kompiliert und exportiert werden
  • GameMaker: Studio Logo wurde geändert

v1.2.1130[Bearbeiten]

  • Geschwindigkeit von HTML5-3D-Programmen erhöht
  • Befehle hinzugefügt

v1.2.1135[Bearbeiten]

  • Befehle zu Physikberechnung hinzugefügt

v1.2.1146[Bearbeiten]

  • iOS 7 Unterstützung (XCode 5.0 wird benötigt)
  • Windows 8 Charms kann nun neben HTML auch XAML benutzen
  • Android Facebook SDK auf v3.0.1 aktualisiert

v1.2.1150[Bearbeiten]

v1.2.1161[Bearbeiten]

  • Android APK Expansion werden nun unterstützt
  • Mac-Retina-Unterstützung
  • GamePads unter iOS 7 unterstützt

v1.2.1214[Bearbeiten]

  • Scriptargumente in IntelliSense gelistet
  • Befehle hinzugefügt

v1.2.1220[Bearbeiten]

v1.2.1224[Bearbeiten]

v1.2.1262[Bearbeiten]

  • Verbesserte Suche in Scipts

v1.2.1264[Bearbeiten]

v1.2.1279[Bearbeiten]

v1.3.1307[Bearbeiten]

  • Push-Benachrichtigungen unter iOS, Android und Tizen
  • cross-plattform-Debugger
  • Unterstützung von .SWF und .json-Dateien als Sprites

v1.3.1312[Bearbeiten]

v1.3.1336[Bearbeiten]

  • Anderungen in Programmoberflächen, IDE und im Debugger
  • Weiter Demos und Tutorials hinzugefügt

v1.3.1344[Bearbeiten]

  • Programmoberflächenänderungen
  • IDE-Änderungen

v1.3.1347[Bearbeiten]

  • Standardversion ist nun kostenfrei

v1.3.1354[Bearbeiten]

  • Änderung der Dokumentation

Weblinks[Bearbeiten]