Garantibank International

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
  GarantiBank International N.V.
Logo GarantiBank
Staat Niederlande
Sitz Amsterdam
Rechtsform Naamloze Vennootschap
BIC UGBINL2AXXX[1]
Gründung 1990
Website www.garantibank.nl
Geschäftsdaten 2011[2]
Bilanzsumme 4.109,7 Mio. Euro
Mitarbeiter 209
Leitung
Vorstand Bahadır Ateş (CEO)
Marc Padberg
Aufsichtsrat Süleyman Sözen (Chairman)

Die GarantiBank International N.V. ist ein Kreditinstitut mit Hauptsitz in Amsterdam, Niederlande, das in der Rechtsform einer Aktiengesellschaft nach niederländischem Recht (Naamloze Vennootschap) geführt wird.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Unternehmen wurde 1990 als Tochtergesellschaft der in Istanbul ansässigen T. Garanti Bankasi A.S. gegründet, der Geschäftsbetrieb wurde im Frühjahr 1991 aufgenommen. Neben dem Hauptsitz in Amsterdam werden Filialen in Deutschland, Rumänien, der Schweiz und der Türkei unterhalten.

Seit Dezember 2005 ist die General Electric Consumer Finance mit 25,5 % an der Muttergesellschaft, der T. Garanti Bankasi A.S., beteiligt.

Im Juli 2007 kaufte die Deutsche Bank für 85 Mio. Euro das Wertpapieraufbewahrungs- und Abwicklungsgeschäft der türkischen Muttergesellschaft.[3][4]

Geschäftszahlen[Bearbeiten]

Per 30. September 2008 betrug die Bilanzsumme der Gesellschaft 4,16 Mrd. Euro, die Eigenmittel 247 Mio. Euro, der Gewinn nach Steuern 30 Mio. Euro.

Niederlassung Deutschland[Bearbeiten]

  GarantiBank International N.V.
Niederlassung Düsseldorf
Logo GarantiBank
Staat Deutschland
Sitz Düsseldorf
Rechtsform Zweigniederlassung der GarantiBank International N.V.
Bankleitzahl 301 302 00[5]
BIC UGBI DEDD XXX[5]
Gründung 1999
Website www.garantibank.de
Leitung

Unternehmensleitung

Niederlassungsleitung:
Fahri Birincioğlu

Die erste Niederlassung in Deutschland wurde 1999 unter dem Namen United Garanti Bank International N.V., kurz UGBI-Bank in München gegründet. Zum 1. Januar 2001 wurden Geschäftssitz und operative Zentrale nach Düsseldorf verlegt und gleichzeitig die Firmierung in den heutigen Namen GarantiBank International N.V. geändert. Nachdem sie dort am Schadowplatz 14 im historischen Gebäude der Niederrheinischen Bank angesiedelt war, logiert sie heute an der Heinrich-Heine-Allee 1.

Die Bank unterliegt der Kontrolle der niederländischen Aufsichtsbehörde De Nederlandsche Bank und ist dem Einlagensicherungsfonds der niederländischen Banken[6] angeschlossen. Sie ist in Deutschland u. a. Mitglied des Bundesverbandes deutscher Banken e. V..

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Eintrag im BIC Directory beim SWIFT
  2. Geschäftsbericht 2011 (englisch; PDF; 687 kB)
  3. http://www.n-tv.de/wirtschaft/meldungen/Wertpapiergeschaeft-in-der-Tuerkei-article345951.html
  4. http://www.db.com/presse/de/content/presse_informationen_2007_3571.htm
  5. a b Stammdaten des Kreditinstitutes bei der Deutschen Bundesbank
  6. Einlagensicherung