Garretson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Garretson
Spitzname: The City of Parks
Garretson, SD 1.jpg
Lage in South Dakota
Lage von Garretson im Minnehaha County (unten) und in South Dakota (oben)
Basisdaten
Gründung: 1891
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: South Dakota
County:

Minnehaha County

Koordinaten: 43° 43′ N, 96° 30′ W43.714444444444-96.501944444444458Koordinaten: 43° 43′ N, 96° 30′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner:
– Metropolregion:
1166 (Stand: 2010)
228.261 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 306,8 Einwohner je km²
Fläche: 3,9 km² (ca. 2 mi²)
davon 3,8 km² (ca. 1 mi²) Land
Höhe: 458 m
Postleitzahl: 57030
Vorwahl: +1 605
FIPS:

46-23820

GNIS-ID: 1255211
Webpräsenz: www.garretsonsd.com
Bürgermeister: Tim Mullen
King and Queen Rock.jpg
Palisades State Park

Garretson ist eine Kleinstadt (mit dem Status „City“) im Minnehaha County im US-amerikanischen Bundesstaat South Dakota mit gut 1000 Einwohnern.

Garretson ist Bestandteil der Metropolregion um die Stadt Sioux Falls und liegt nur etwa 25 von Beaver Creek an der Grenze zu Minnesota.

Südlich der Stadt befinden sich die Interstate 90 und der Palisades State Park.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Garretson – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien