Gary Cole

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gary Cole

Gary Cole (* 20. September 1956 in Park Ridge, Illinois als Gary Michael Cole) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Cole studierte zusammen mit Laurie Metcalf und John Malkovich auf der Illinois State University. Berühmtheit erlangte er durch die Serie Der Nachtfalke, in der er die Hauptrolle übernahm. Seit 1983 spielte er in annähernd 140 Film- und Fernsehproduktionen mit.

Er ist mit der Schauspielerin Teddi Siddall verheiratet, gemeinsam haben sie ein Kind.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Filme

Fernsehserien

Weblinks[Bearbeiten]