Gay (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gay (engl. „sorglos“, „heiter“) steht für:

  • gay, ein aus dem Englischen übernommenes Fremdwort für homosexuell
  • Gay (Name), ein weiblicher sowie männlicher Vorname und ein Familienname, Namensträger siehe dort
  • Enola Gay, der B-29-Bomber (Superfortress), der am 6. August 1945 die erste Atombombe („Little Boy“), die je in einem Konflikt eingesetzt wurde, auf die japanische Stadt Hiroshima abwarf
  • Mount Gay Distilleries Limited, eine Rumbrennerei in Barbados in der Karibik
  • P. GAY, Pseudonym von Peter Gaymann, ein deutscher Cartoonist, Graphiker und Schriftsteller


Gay ist der Name folgender Orte:


GAY steht als Abkürzung für:

  • Claude Gay (spanisch Claudio Gay), offizielles botanisches Autorenkürzel lautet Gay, war ein französischer Botaniker und Reisender
  • Flughafen Gaya, nahe der Stadt Gaya im indischen Bundesstaat Bihar nach dem IATA-Code


Siehe auch:

 Wiktionary: Gay – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.