Geigen-Feige

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geigen-Feige
Geigen-Feige (Ficus lyrata)

Geigen-Feige (Ficus lyrata)

Systematik
Rosiden
Eurosiden I
Ordnung: Rosenartige (Rosales)
Familie: Maulbeergewächse (Moraceae)
Gattung: Feigen (Ficus)
Art: Geigen-Feige
Wissenschaftlicher Name
Ficus lyrata
Warb.

Die Geigen-Feige (Ficus lyrata) ist eine sehr dekorative Feigen-Art aus der Familie der Maulbeergewächse (Moraceae) mit gewellten, großen Blättern.

Ihren Namen verdankt diese Art ihren Blättern, die an die Form einer Geige erinnern.

Die Geigen-Feige ist eine unkomplizierte Zimmerpflanze. Sie eignet sich auch gut für Hydrokultur. Diese Art verträgt auch schattige Standorte, allerdings wird sie umso schöner, je mehr Licht sie bekommt.

Um schnellem Höhenwachstum entgegenzuwirken, können Triebe einfach abgeschnitten werden. Sie können für Setzlinge verwendet werden, sollten aber 2 bis 4 Blätter haben.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Geigen-Feige – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien