Georg Årlin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Georg Årlin (* 30. Dezember 1916 in Rödeby, Gemeinde Karlskrona, Schweden; † 27. Juni 1992 in Lövestad) war ein schwedischer Schauspieler. Er wurde vor allem für seine Rolle des Vikars in den Filmen Michel aus Lönneberga (1971–73) und der daraus entstandenen TV-Serie bekannt.

Filmografie[Bearbeiten]

  • 1940: Vi Masthuggspojkar
  • 1941: Spökreportern
  • 1941: Lasse-Maja
  • 1941: Snapphanar
  • 1943: Natt i hamn
  • 1943: Prästen som slog knockout
  • 1944: Kungajakt
  • 1945: Resan bort
  • 1947: Jag älskar dig, Karlsson!
  • 1953: Att döda ett barn
  • 1953: Barabbas - Der Mann im Dunkel
  • 1955: Kärlek på turné
  • 1955: Blå himmel
  • 1958: Åsa-Nisse i kronans kläder
  • 1958: Laila - Liebe unter der Mitternachtssonne

Weblinks[Bearbeiten]