Georg Fiebiger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Georg Fiebiger (* 22. Juni 1901 in Breslau; † nach 1949) war ein deutscher Produktionsleiter und Komponist von Filmmusik.

Leben[Bearbeiten]

Fiebiger komponierte die Musik für drei im Jahr 1930 erschienene Filme, darunter der Neuauflage des Murnau-Klassikers Nosferatu unter dem Titel Die zwölfte Stunde - Eine Nacht des Grauens. In den 1940er Jahren war er an mehreren Filmen als Produzent tätig.

Filmografie[Bearbeiten]

Komponist
  • 1930: Die zwölfte Stunde - Eine Nacht des Grauens
  • 1930: Rivalen im Weltrekord
  • 1930: Im Banne der Berge
Produktionsleiter
  • 1943: Reise in die Vergangenheit
  • 1944: Der Täter ist unter uns
  • 1944: Spuk im Schloß (UA: 1947)
  • 1945: Münchnerinnen (Alternativtitel: Über alles die Liebe) (UA: 1949)
  • 1945: Geld ins Haus (Alternativtitel: Der Millionär) (UA: 1947)
  • 1949: Der große Mandarin
  • 1949: Begegnung mit Werther

Weblinks[Bearbeiten]