Gerald Ellison

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gerald Ellison KCVO PC (* 19. August 1910; † 18. Oktober 1992[1]) war ein anglikanischer Bischof. Er war von 1955 bis 1973 Bischof von Chester und von 1973 bis 1981 Bischof von London.

Jugend und Priesterjahre[Bearbeiten]

Ellison war der Sohn eines königlichen Kaplans. Er ging auf die Westminster School und studierte am New College (Oxford).[2] Er gehörte zur Mannschaft des Oxford University Boat Club bei den Boat Races 1932 und 1933 und war später Schiedsrichter des Boat Race.

Ellison studierte am Seminar Westcott House in Cambridge und wurde 1935 zum Diakon ordiniert, 1936 zum Priester Seine erste Stelle war als Vikar in Sherborne.[3] von 1937 bis 1939 war er Kaplan von Cyril Forster Garbett, dem Bischof von Winchester. Während des Zweiten Weltkriegs war er Kaplan in der Royal Naval und ab 1943 Kaplan von Cyril Garbett als Erzbischof vonYork. Von 1946 bis 1950 war er Vikar von St Mark's in Portsea.[4]

Bischofsamt[Bearbeiten]

1950 wurde Ellison zum Suffraganbischof von Willesden ernannt.[5]1955 wurde er Bischof von Chester,[6]und 1973 bis 1981 Bischof von London.[7]. Von 1960 bis 1981 war er als geistlicher Lord Mitglied des House of Lords.[8] 1981 wurde ihm der Viktoriaorden in der Stufe Knight Commander verliehen. Nach seiner Pensionierung war er vorübergehend Generalvikar der Diözese von Bermuda.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Who's Who 1992 London A & C Black 1991 ISBN 0-7136-3514-2
  2. People of Today 1992 London, Debrett's 1991 ISBN 1-870520-09-2
  3. Crockford's clerical directory 1976 Lambeth, Church House, 1975 ISBN 0-19-200008-X
  4. Michael De-La-Noy: Obituary: The Right Rev Gerald Ellison. Independent, 20. Oktober 1992.
  5. "Bishop Suffragan Of Willesden: Both Primates Present At Consecration" (News), The Times, London, 22. September 1950; pg. 6; Issue 51803; col C
  6. "Bishop Of Chester Nominated: Rt. Rev. G. A. Ellison" (News), The Times, London, 12. Januar 1955; p. 8.
  7. The Times, London, 25. Oktober 1973; pg. 23; Issue 58922; col A Court Circular Bishop of London sworn to the Privy Council
  8. THE LORD BISHOP OF CHESTER
Vorgänger Amt Nachfolger
Edward Jones Bischof von Willesden
1950–1955
George Ingle
Douglas Crick Bischof von Chester
1955–1973
Hubert Whitsey
Robert Stopford Bischof von London
1973–1981
Graham Leonard