Gerandeter Drachenbaum

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gerandeter Drachenbaum
Gerandeter Drachenbaum (Dracaena reflexa var. angustifolia)

Gerandeter Drachenbaum (Dracaena reflexa var. angustifolia)

Systematik
Ordnung: Spargelartige (Asparagales)
Familie: Spargelgewächse (Asparagaceae)
Unterfamilie: Nolinoideae
Gattung: Drachenbäume (Dracaena)
Art: Dracaena reflexa
Varietät: Gerandeter Drachenbaum
Wissenschaftlicher Name
Dracaena reflexa var. angustifolia
Baker

Der Gerandete Drachenbaum (Dracaena reflexa var. angustifolia, Synonym Dracaena marginata) ist eine Varietät der Pflanzenart Dracaena reflexa aus der Gattung der Drachenbäume (Dracaena).

Beschreibung[Bearbeiten]

Die Pflanze ist relativ starkwüchsig und bildet einen schlanken, hoch wachsenden Stamm aus. Die Blätter sind linealisch bis lanzettlich und 30 bis 40 cm lang, dabei aber nur etwa 2 cm schmal; daran kann die Art auf den ersten Blick von den meisten anderen als Zimmerpflanze genutzten Arten der Gattung der Drachenbäume unterschieden werden. Die Blätter sind je nach Sorte (siehe unten) verschiedenfarbig gerändert.

Verbreitung und Nutzung[Bearbeiten]

Die Heimat des Gerandeten Drachenbaums liegt auf Madagaskar.

Der Gerandete Drachenbaum ist eine beliebte Zimmerpflanze. Unter der falschen Bezeichnung Dracaena marginata kommen oft Exemplare von Dracaena concinna (die allerdings aus Mauritius stammt) als Zimmerpflanze in den Handel.

Sorten

  • 'Bicolor': Die Blätter sind dunkelgrün und weinrot gerandet.
  • 'Tricolor': Die Blätter sind grün mit gelblichweißem Rand und schmalem roten Außenrand.

Literatur[Bearbeiten]

  • Rob Herwig: Zimmerpflanzen. Der vollständige Ratgeber für das Wohnen mit Grün, Lexikographisches Institut, München, 1987; Buch-Nr 04652-4.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Gerandeter Drachenbaum – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien