Gerardo Fernández

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gerardo Fernández Straßenradsport
zur Person
Vollständiger Name Gerardo Luis Fernández
Geburtsdatum 29. März 1977
Nation ArgentinienArgentinien Argentinien
Disziplin Straße
Infobox zuletzt aktualisiert: 18. März 2011

Gerardo Luis Fernández (* 29. März 1977) ist ein argentinischer Radrennfahrer.

Gerardo Fernández begann seine Karriere 2003 bei dem Radsport-Team Antarte-Rota dos Moveis. 2005 fuhr er für die portugiesische Mannschaft Paredes Rota dos Moveis. In dieser Saison gewann er eine Etappe bei der Troféu Joaquim Agostinho und konnte so auch die Gesamtwertung für sich entscheiden. 2006 fuhr Fernández für das spanische Continental Team Vina Magna-Cropu.

Erfolge[Bearbeiten]

2005
2007
2008
  • ArgentinienArgentinien Argentinischer Meister - Straßenrennen
  • eine Etappe Vuelta a Bolivia
2009

Teams[Bearbeiten]