Gerhard IV. (Holstein-Plön)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Siegel des Gerhard IV. aus der Zeit um 1302-1304

Gerhard IV. (* um 1277; † ca. 1323) war ab 1312 Graf von Holstein-Plön.

Leben[Bearbeiten]

Er war der erste Sohn von Gerhard II. von Holstein-Plön und Ingeborg von Schweden. Ab 1312 ist er Graf von Holstein-Plön. Am 7. Juni 1314 verkaufte er fast sein gesamtes Erbteil an seinen Bruder Johann III..

Ehen und Nachkommen[Bearbeiten]

Er heiratete am 30. Juli 1313 Anastasia von Schwerin (* ca. 1291, † nach 1316), eine Tochter von Nikolaus I. von Schwerin, und hatte mit ihr folgende Kinder:

Siegel[Bearbeiten]

s.Abb.: Siegel aus seiner Zeit als Dompropst zu Lübeck / Umschrift: S(IGILLUM)*GHERARDI*DEI*GRA(TIA)*P(RAE)POSIT(US)*LUBIC(E)N(SIS)/ Siegel Gerhards von Gottes Gnaden Dompropst zu Lübeck.

Abstammung[Bearbeiten]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Adolf IV. (Schauenburg und Holstein) (1205–1261)
Graf von Schauenburg und Holstein
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gerhard I. (Holstein-Itzehoe) (1232–1290)
Graf von Holstein-Itzehoe
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Heilwig von der Lippe (1200–1248)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gerhard II. (Holstein-Plön) (1254–1312)
Graf von Holstein-Plön
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Johann I. (Mecklenburg)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Elisabeth von Mecklenburg
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Luitgart von Henneberg
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gerhard IV. (1277–1323)
Graf von Holstein-Plön
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Birger Jarl (1210–1266)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Waldemar (Schweden) (1243–1302)
König von Schweden
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ingeborg Eriksdotter
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ingeborg von Schweden (–1290)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Erik IV. (Dänemark) (1216–1250)
König von Dänemark
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sofia von Dänemark
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Jutta von Sachsen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Literatur[Bearbeiten]

  • Carl J. Milde: Siegel der Holstein-Schauenburger Grafen aus den Archiven der Stadt Lübeck (= Siegel des Mittelalters aus den Archiven der Stadt Lübeck. Heft 8, ZDB-ID 1492410-9). Heft 1. Herausgegeben von dem Vereine für Lübeckische Geschichte und Alterthumskunde. von Rohden in Kommission, Lübeck 1870, S. 14.
Vorgänger Amt Nachfolger
Gerhard II. Graf von Holstein-Plön
13121323
Gerhard V.