Gerhard Mitscherlich

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gerhard Mitscherlich (* 21. April 1911 in Königsberg; † 25. August 2007) war ein deutscher Forstwissenschaftler.

Leben und berufliche Laufbahn[Bearbeiten]

Der Sohn des Pflanzenbauwissenschaftlers und Bodenkundlers Eilhard Alfred Mitscherlich studierte Forstwissenschaften an den Universitäten Eberswalde und Tharandt. In Eberswalde wurde er 1939 promoviert, 1943 habilitierte er sich ebenda.

1946 wurde Mitscherlich Forstmeister im Braunschweigischen Forstamt Lutter am Barenberge.

1950 erhielt er einen Ruf auf den Lehrstuhl für Forstliche Ertragskunde an der Universität Freiburg, wo er gleichzeitig zum Leiter der Badischen Forstlichen Versuchsanstalt bestellt wurde.

Seine Hauptforschungsgebiete waren die forstliche Ertragskunde sowie die Ökologie des Waldwachstums. Nach dem Tode von Heinz Loßnitzer war Mitscherlich zeitweise auch kommissarischer Leiter des Meteorologischen Instituts der Universität Freiburg. Dabei setzte er das Institutspersonal für seine ertragskundlichen Arbeiten im Freiburger Raum ein, so dass die Techniker des Meteorologischen Instituts mit den Besonderheiten forstmeteorologischer Messungen vertraut wurden.

1963 bis 1964 bekleidete er das Amt des Rektors der Universität Freiburg. Mitscherlich wurde 1977 emeritiert.

Sein Bruder war der Veterinärmediziner Eilhard Mitscherlich (1913–2002).

Ehrungen und Mitgliedschaften[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Freiburger Bibliographisches Taschenbuch der Albert-Ludwigs-Universität 1997. 8. Aufl.
  • Heinrich Spiecker, Klaus von Gadow: Nachruf. Prof. Dr. Dr. h.c. GERHARD MITSCHERLICH verstorben in: Allgemeine Forst und Jagdzeitung, 178. Jahrgang, Heft 11/12, J. D. Sauerlander, Frankfurt am Main 2007, ISSN 0002-5852, (Digitalisat, PDF; 1,15 MB)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Mitgliedseintrag auf leopoldina.org (abgerufen 12. Oktober 2012).
Vorgänger Amt Nachfolger
Clemens Bauer Rektor der Universität Freiburg
1963–1964
Bernhard Panzram