Germán Lux

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Germán Lux

Germán Lux (2011)

Spielerinformationen
Voller Name Germán Darío Lux
Geburtstag 7. Juni 1982
Geburtsort CarcarañáArgentinien
Größe 186 cm
Position Torwart
Vereine in der Jugend
CA River Plate
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2002–2006
2007–2011
2011–
River Plate
RCD Mallorca
Deportivo La Coruña
53 (0)
29 (0)
27 (0)
Nationalmannschaft2
2004– Argentinien 6 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 21. Dezember 2013
2 Stand: 8. Mai 2011

Germán Darío Lux (* 7. Juni 1982 in Carcarañá, Provinz Santa Fe) ist ein argentinischer Fußballspieler, derzeit unter Vertrag bei Deportivo La Coruña in der spanischen Primera División. Davor spielte er vier Jahre für RCD Mallorca und bei River Plate in Argentinien.

Der Torwart spielte sechsmal bei den Olympischen Spielen 2004, wo er mit der argentinischen Mannschaft Gold holte.

Lux spielt in der argentinischen Fußballnationalmannschaft und nahm am Konföderationen-Pokal 2005 teil. Er verlor jedoch mit seiner Mannschaft das Finale gegen den südamerikanischen Rivalen (Brasilien) mit 1:4.

Weblinks[Bearbeiten]