Ghetto (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ghetto bezeichnet allgemein:

  • Ghetto, ein besonderes Stadtviertel, das Juden als Lebensraum zugewiesen wurde

Bestimmte Ghettos vom Mittelalter bis in die Neuzeit:

  • Ghetto (Venedig), Insel in Venedig, auf der die jüdische Bevölkerung leben musste; Namensgeberin aller Ghettos
  • Römisches Ghetto, Stadtbereich, in dem die römischen Juden von 1555 bis 1870 leben mussten

Bestimmte Ghettos im Nationalsozialismus:

Siehe auch: Liste der Ghettos in der Zeit des Nationalsozialismus

Rezeption in der Populärkultur:

Personen:

 Wiktionary: Ghetto – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.