Ghisalba

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ghisalba
Kein Wappen vorhanden.
Ghisalba (Italien)
Ghisalba
Staat: Italien
Region: Lombardei
Provinz: Bergamo (BG)
Lokale Bezeichnung: Ghisalba
Koordinaten: 45° 36′ N, 9° 45′ O45.69.75170Koordinaten: 45° 36′ 0″ N, 9° 45′ 0″ O
Höhe: 170 m s.l.m.
Fläche: 10 km²
Einwohner: 6.060 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 606 Einw./km²
Postleitzahl: 24050
Vorwahl: 0363
ISTAT-Nummer: 016113
Volksbezeichnung: Ghisalbesi
Schutzpatron: San Lorenzo
Website: Ghisalba

Ghisalba ist eine Gemeinde in der Provinz Bergamo in der italienischen Region Lombardei mit 6060 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012). Seit 1991 zeigt die Einwohnerzahl zunehmende Tendenz.

Geographie[Bearbeiten]

Ghisalba liegt 13 km südöstlich der Provinzhauptstadt Bergamo und 50 km nordöstlich der Metropole Mailand und gehört zu den Gemeinden des Parco del Serio.

Die Nachbargemeinden sind Calcinate, Cavernago, Cologno al Serio, Martinengo, Mornico al Serio und Urgnano.

Wappen an einem historischen Gebäude

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Ghisalba – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.