Gibidumsee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gibidumsee
Gibidumsee
Gibidumsee
Geographische Lage Wallis, Schweiz
Daten
Koordinaten 638686 / 12313146.25857.940362193Koordinaten: 46° 15′ 31″ N, 7° 56′ 25″ O; CH1903: 638686 / 123131
Gibidumsee (Wallis)
Gibidumsee
Höhe über Meeresspiegel 2'193 m ü. M.

Der Gibidumsee auf 2'193 m ü. M. liegt auf dem Rücken des Gibidum in einer kleinen Senke wenige 100 m vom Gibidumpass entfernt. Er wird von der Suone Heido, welche im Nanztal gefasst wird, befördert und dient als Wasserspeicher für die Bewässerung der Wiesen von Visperterminen. Da er nur 2 m tief ist, wird er im Sommer angenehm warm und lädt zum Baden ein. Der See ist auch bei den Fischern beliebt.

Der Gibidumsee ist nicht mit dem Stausee Gibidum unterhalb des Grossen Aletschgletschers und oberhalb der Massaschlucht zu verwechseln.

Blick vom Gibidumpass auf den Gibidumsee und den Gibidum. Im Hintergrund das Bietschhorn.