Giovanni Antonio Cavazzi da Montecuccolo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Giovanni Antonio Cavazzi da Montecuccolo (* 1621; † 1678) war ein italienischer Kapuziner-Missionar, der durch seine Reisen in das Angola des 17. Jahrhunderts und seinen langen Bericht über die lokale Geschichte und Kultur und die Geschichte der kapuzinischen Mission in Angola bekannt geworden ist.

Literatur[Bearbeiten]