Gipi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gipi, eigentlich Gian Alfonso Pacinotti (* 1963 in Pisa, Italien) ist ein italienischer Comic-Künstler und Filmemacher.

Leben[Bearbeiten]

Seit den neunziger Jahren erscheinen seine Graphic Novels in Italien bei Coconino Press und in anderen Ländern, darunter Frankreich, Spanien, Deutschland und die USA.

2011 erhielt er für seine Comic-Verfilmung L’Ultimo Terrestre eine Einladung in den Wettbewerb der 68. Internationalen Filmfestspiele von Venedig.

Werke[Bearbeiten]

Auf Italienisch erschienen:

Auf Deutsch erschienen:

Auszeichnungen (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]