GippsAero

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
GippsAero
Rechtsform Pty Ltd
Gründung 1977
Sitz Latrobe Valley Airport, Morwell, Victoria
Branche Flugzeugbau
Website http://www.gippsaero.com

GippsAero (ehemals Gippsland Aeronautics) ist ein australischer Flugzeughersteller. Das Unternehmen baut einmotorige Nutzflugzeuge und ist Teil des indischen Mischkonzerns Mahindra Group.

Geschichte[Bearbeiten]

Gippsland Aeronautics wurde von Peter Furlong und George Morgan gegründet und nahm seinen Betrieb am Latrobe Regional Airport in Morwell in den 1970er-Jahren als Unternehmen für Flugzeugwartung und Umrüstung bzw. Umbau auf. Das Unternehmen arbeitete für große Organisationen wie die National Safety Council of Australia und Esso Australia sowie lokale kommerzielle Flugdiensteanbieter. Während der späten 1960er- und frühen 1970er-Jahre waren Peter Furlong und John Brown Piloten, Flugzeugkonstrukteure, -verarbeiter und Wartungspersonal für den Latrobe Valley Aircraft Club und den Ultra Light Club of Australia.

Nachdem man in fast zwei Jahrzehnten bei der Wartung und den Umbau von Flugzeugen Erfahrungen sammeln konnte, entschloss man sich, ein eigenes Flugzeug zu entwerfen – die Gippsland GA200, ein Landwirtschaftsflugzeug auf Basis der Piper PA-25. Weitere Flugzeugmodelle folgten.

2008 erwarb GippAero die Produktionsrechte an der bis 1988 gebauten GAF Nomad und beabsichtigt, den Entwurf zu überarbeiten und als GA18 ab 2015 zu produzieren.[1]

Im Dezember 2009 übernahm Mahindra Group of India 75,1 % der Anteile.[2]

Produkte[Bearbeiten]

  • GA200 Fatman – zweisitziges Agrarflugzeug
  • GA8 Airvan – achtsitziges Mehrzweckflugzeug
  • GA10 Airvan – gestreckte Version der GA8 für zehn Personen
  • GA18 – überarbeitet Variante der GAF Nomad, soll ab 2015 gebaut werden

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Nomad is set to soar once again Theage.com.au, abgerufen am 2. Juni 2013
  2. Mahindra buys major stake in Australian firms, The Hindu. 16. Dezember 2009, abgerufen am 2. Juni 2013

Weblinks[Bearbeiten]