Girls’ Generation Arena Tour 2011

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Girls’ Generation Arena Tour 2011
von Girls’ Generation
Präsentationsalbum Girls’ Generation
Anfang der Tournee 31. Mai 2011
Ende der Tournee 18. Juli 2011
Konzerte insgesamt
(nach Land)
Japan
Konzerte insgesamt 14
Einnahmen 200 Milliarden Won
Girls’ Generation Tour-Chronologie
Into the New World Girls’ Generation Arena Tour 2011 2011 Girls’ Generation Tour

Die Arena Tour 2011 ist die erste Japan-Tournee der südkoreanischen Pop-Gruppe Girls’ Generation. Sie begann am 31. Mai 2011 in Ōsaka und endete am 18. Juli 2011 in Fukuoka.

Überblick[Bearbeiten]

Am 7. März 2011 wurde der Beginn der Japan-Tournee von Girls’ Generation für den 18. Mai angekündigt in den vier Städten Tokio, Nagoya, Ōsaka und Fukuoka.[1] Allerdings wurde der Tournebeginn aufgrund des Tōhoku-Erdbebens auf den 31. Mai verschoben. Aufgrund der hohen Nachfrage nach Tickets von über 300.000 Personen[2] wurden vier weitere Konzerte zum Tourneeplan hinzugefügt.[3]

Einen Tag nach Tourneebeginn, am 1. Juni, erschien ihr erstes japanisches Album, Girls’ Generation, dass auf der Tournee vorgestellt wurde.

Verschiedene japanische Fernsehsender berichteten ausführlich über die Tournee. Insbesondere Mezamashi TV lieferte detaillierte Reportagen über den Tournee-Start.[4] NHK zeigte am 9. Juni eine Sondersendung über Girls’ Generation mit einigen Konzertausschnitten.

Insgesamt hatte die Tournee 140.000 Besucher.[5] Laut der Webseite metroseoul.co.kr erspielte die Gruppe durch die Tournee einen Umsatz von mindestens 200 Milliarden Won (umgerechnet 132.033.570 €, Stand: 22. Juli 2011).[6]

Setlist[Bearbeiten]

  1. GENIE
  2. „you-aholic“
  3. Mr. Taxi
  4. „I’m In Love With The HERO“
  5. „Let It Rain“
  6. „Snowy Wish“ (japanische Version)
  7. „Etude“
  8. „Kissing You“
  9. Oh!“ (House-Version)
  10. „Almost“ (Jessica)
  11. Lady Marmalade(Taeyeon & Tiffany)
  12. 3(Sunny)
  13. Don’t Stop the Music(Hyoyeon)
  14. „THE GREAT ESCAPE“
  15. „BAD GIRL“
  16. Run Devil Run
  17. „Beautiful Stranger“
  18. Hoot
  19. „If“ (Yuri)
  20. „4 Minutes“ (Yoona)
  21. „Stuff Like That There“ (Seohyun)
  22. „Sway“ (Sooyoung)
  23. Danny Boy
  24. „Complete“
  25. „My Child“
  26. 앵콜첫곡“ („Naengmyun“)
  27. 하하하송“ („HaHaHaSong“)
  28. Gee
  29. „Born To Be a Lady“
  30. Into the New World
  31. 힘내!“ („Way To Go“)
  32. „Fantastic“ (japanische Version)

Tourdaten[Bearbeiten]

Datum Stadt Arena
31. Mai 2011 Ōsaka Osaka-jō Hall
1. Juni 2011
4. Juni 2011 Saitama Saitama Super Arena
5. Juni 2011
17. Juni 2011 Tokio Kokuritsu Yoyogi Kyōgijō
18. Juni 2011
28. Juni 2011
29. Juni 2011
2. Juli 2011 Hiroshima Hiroshima Green Arena
3. Juli 2011
6. Juli 2011 Nagoya Nippon Gaishi Hall
7. Juli 2011
17. Juli 2011 Fukuoka Marine Messe
18. Juli 2011

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Shoujo Jidai to release original Japanese single “MR. TAXI” + Arena Tour. In: tokyohive. 7. März 2011, abgerufen am 22. Juli 2011 (englisch).
  2. Kwak Min-gu: 너도 나도 “소녀시대 보자”…日투어 30만명 폭주. In: eto.co.kr. 28. April 2011, abgerufen am 22. Juli 2011 (koreanisch).
  3. Jessica Kim: Girls' Generation adds four concerts to Japan tour. In: 10asia. 30. Mai 2011, abgerufen am 22. Juli 2011 (englisch).
  4. 소녀시대 첫 일본투어 열광, '소시 發 오사카 대지진'. In: TVDaily. 1. Juni 2011, abgerufen am 22. Juli 2011 (koreanisch).
  5. 소녀시대, 일본 투어 성황 ‘14만명’ 동원. In: Nate. 19. Juli 2011, abgerufen am 22. Juli 2011 (koreanisch).
  6. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-Format소시 50일만에 450억 수익 '대박그룹'. In: metroseoul.co.kr. 2011.07.19, abgerufen am 22. Juli 2011 (koreanisch).