Glenndálocha (Titularbistum)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Glenndálocha)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Glenndálocha (neu-ir.: Gleann Dá Loch, engl. Glendalough) ist ein Titularbistum der römisch-katholischen Kirche.

Es geht zurück auf einen untergegangenen Bischofssitz Glendalough, der in der irischen Provinz Leinster lag und der Kirchenprovinz Dublin zugeordnet war.

Titularbischöfe von Glenndálocha
Nr. Name Amt von bis
1 Raymond D’Mello emeritierter Bischof von Allahabad (Indien) 20. Dezember 1969 24. November 1971
2 Marian Przykucki Weihbischof in Posen (Polen) 12. Dezember 1973 15. Juni 1981
3 Donal Brendan Murray Weihbischof in Dublin (Irland) 4. März 1982 10. Februar 1996
4 Diarmuid Martin Kurienbischof 5. Dezember 1998 3. Mai 2003
5 Guy A. Sansaricq Weihbischof in Brooklyn (USA) 6. Juni 2006

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]