Gobio

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gobio
Gründling (Gobio gobio)

Gründling (Gobio gobio)

Systematik
Otophysa
Ordnung: Karpfenartige (Cypriniformes)
Überfamilie: Karpfenfischähnliche (Cyprinoidea)
Familie: Karpfenfische (Cyprinidae)
Unterfamilie: Gobioninae
Gattung: Gobio
Wissenschaftlicher Name
Gobio
Cuvier, 1816

Gobio ist eine Gattung kleinwüchsiger Karpfenfische. Die derzeit 21 validen Arten bewohnen hauptsächlich klare Fließgewässer in Europa und Asien. Zwei Arten, der Gründling (Gobio gobio) und Gobio macrocephalus, dringen auch ins Brackwasser vor.[1]

Inhaltsverzeichnis

Merkmale[Bearbeiten]

Die Vertreter der Gattung haben einen gestreckten, nur wenig abgeflachten meist nahezu zylindrischen Körper. Das deutlich unterständige Maul hat schmale und weiche Lippen. Ein Paar Barteln ist immer vorhanden. Die zahnlosen Kiefer sind stumpf und ohne Hornbelag. Alle Arten verfügen über zwei Reihen Schlundzähne von denen die erste in der Regel mit fünf, die zweite Reihe mit zwei oder drei Zähnen besetzt ist. Die zylindrisch geformten Schlundzähne sind mit spitz zulaufenden hakenförmigen Spitzen ausgestattet, die Mahlflächen sind reduziert. Die Kiemenreuse wird von nur wenigen kurzen aber kräftigen und deutlich separierten Fortsätzen gebildet. Fest sitzende Schuppen bedecken den größten Teil des Körpers, wobei die Beschuppung der Brust großer Variabilität unterliegt. Gewöhnlich wird die Rückenflosse von sieben geteilten Weichstrahlen gestützt, eine Art verfügt auch über acht oder seltener neun Strahlen. Die Afterflosse hat sechs geteilte Weichstrahlen. Die Schwanzflosse ist deutlich eingekerbt. Entlang der geraden und vollständig ausgeprägten Seitenlinie tragen Gobio 36 bis 51 Schuppen.[2]

Arten[Bearbeiten]

Belege[Bearbeiten]

  1. Gobio macrocephalus auf Fishbase.org (englisch)
  2. Petru M. Bănărescu: The Freshwater Fishes of Europe, Aula-Verlag, Wiebelsheim 1999, ISBN 3-89104-044-X. (Volume 5. Cyprinidae 2, Part I: Rhodeus to Capoeta) S.33-36

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Gobio – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien