Golden Globe Award/Bester Filmsong

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Preisträger 2010: T-Bone Burnett

Golden Globe Award: Bester Filmsong

Gewinner und Nominierte in der Kategorie Bester Filmsong (Best Original Song – Motion Picture), die die herausragendsten Leistungen von Komponisten und Liedtextern des vergangenen Kalenderjahres prämiert. Die Kategorie wurde im Jahr 1962 ins Leben gerufen.

In 29 von 51 Fällen wurde der preisgekrönte Song später auch mit einem Oscar ausgezeichnet, zuletzt 2013 geschehen, mit der Preisvergabe an „Skyfall“ aus James Bond 007 – Skyfall. 1993 erhielt der US-amerikanische Komponist Alan Menken in einem Jahr drei Nominierungen für die Songs „A Whole New World“, „Friend Like Me“ und „Prince Ali“ aus dem Zeichentrickfilm Aladdin – erstgenanntes Lied brachte ihm den Golden Globe Award ein.

Als erster Komponist aus dem deutschsprachigen Raum gewann Bert Kaempfert 1967 den Preis für seine Musik zu „Strangers in the Night“ aus Willkommen, Mister B.. Der in die Vereinigten Staaten übersiedelte Frederick Loewe erhielt die Auszeichnung 1968 für die Musik zu „If Ever I Should Leave You“ (aus Camelot – Am Hofe König Arthurs) und wurde ein weiteres Mal 1975 („I Never Met a Rose“ aus Der kleine Prinz) nominiert. 1970 erhielt der gebürtige Wiener Komponist Ernest Gold eine Nominierung für den Song „Stay“ (Das Geheimnis von Santa Vittoria). Weitere Nominierungen für deutsche Komponisten errangen 1988 Harold Faltermeyer („Shakedown“ aus Beverly Hills Cop II) und 2003 Hans Zimmer („Here I Am“ aus Spirit – Der wilde Mustang).

Statistik Name Anzahl Jahr
Häufigste Auszeichnungen Alan Menken 4 1990, 1992, 1993, 1996
Häufigste Nominierungen
(* = Sieg)
Alan Bergman
Marilyn Bergman
14 1969*, 1970, 1971, 1972, 1973, 1973, 1974*, 1974, 1977, 1979, 1983, 1984, 1990, 1996
Häufigste Nominierungen ohne Sieg Sammy Cahn 6 1965, 1968, 1969, 1974, 1976, 1976

Die unten aufgeführten Filme werden mit ihrem deutschen Verleihtitel (sofern ermittelbar) angegeben, danach folgt in Klammern in kursiver Schrift der fremdsprachige Originaltitel. Die Nennung des Originaltitels entfällt, wenn deutscher und fremdsprachiger Filmtitel identisch sind. Die Gewinner stehen hervorgehoben an erster Stelle.

1960er Jahre[Bearbeiten]

1962

„Town Without Pity“ aus Stadt ohne Mitleid (Town Without Pity)Dimitri Tiomkin und Ned Washington


19631964

Preis nicht vergeben


1965

„Circus World“ aus Circus-Welt (Circus World)Dimitri Tiomkin und Ned Washington

„Dear Heart“ aus Die Frau seines Herzens (Dear Heart)Henry Mancini, Jay Livingston und Ray Evans
„From Russia with Love“ aus Liebesgrüße aus Moskau (From Russia with Love)John Barry, Lionel Bart und Monty Norman
„Sunday in New York“ aus Sonntag in New York (Sunday in New York)Peter Nero, Carroll Coates und Roland Everett
„Where Love Has Gone“ aus Wohin die Liebe führt (Where Love Has Gone)Jimmy Van Heusen und Sammy Cahn


1966[1]

„Forget Domani“ aus Der gelbe Rolls-Royce (The Yellow Rolls-Royce)Riz Ortolani und Norman Newell

Th Ballad of Cat Ballou“ aus Cat Ballou – Hängen sollst du in Wyoming (Cat Ballou)Jerry Livingston und Mack David
„That Funny Feeling“ aus Das Schlafzimmer ist nebenan (That Funny Feeling)Bobby Darin
The Shadow of Your Smile“ aus … die alles begehren (The Sandpiper)Johnny Mandel und Paul Francis Webster
„The Sweetheart Tree“ aus Das große Rennen rund um die Welt (The Great Race)Henry Mancini und Johnny Mercer


1967

Strangers in the Night aus Willkommen, Mister B. (A Man Could Get Killed)Bert Kaempfert, Charles Singleton und Eddie Snyder

„Alfie“ aus Der Verführer läßt schön grüßen (Alfie)Burt Bacharach und Hal David
„Born Free“ aus Frei geboren – Königin der Wildnis (Born Free)John Barry und Don Black
„Georgy Girl“ aus Georgy GirlTom Springfield und Jim Dale
„A Man and a Woman“ aus Ein Mann und eine Frau (Un homme et une femme)Francis Lai und Pierre Barouh


1968

„If Ever I Should Leave You“ aus Camelot – Am Hofe König Arthurs (Camelot)Frederick Loewe und Alan Jay Lerner

„Please Don’t Gamble with Love“ aus Ski FeverJerry Styner und Guy Hemric
„Des Ronds dans l’Eau“ aus Lebe das Leben (Vivre pour vivre)Norman Gimbel und Francis Lai
„Talk to the Animals“ aus Doktor Dolittle (Doctor Dolittle)Leslie Bricusse
„Thoroughly Modern Millie“ aus Modern Millie (Thoroughly Modern Millie)Jimmy Van Heusen und Sammy Cahn


1969

„The Windmills of Your Mind“ aus Thomas Crown ist nicht zu fassen (The Thomas Crown Affair)Michel Legrand, Alan Bergman und Marilyn Bergman

„Buona Sera, Mrs. Campbell“ aus Buona Sera, Mrs. CampbellRiz Ortolani und Melvin Frank
Chitty Chitty Bang Bang“ aus Tschitti Tschitti Bäng Bäng (Chitty Chitty Bang Bang)Richard M. Sherman und Robert B. Sherman
„Funny Girl“ aus Funny GirlJule Styne und Bob Merrill
„Star“ aus Star!Jimmy Van Heusen und Sammy Cahn

1970er Jahre[Bearbeiten]

1970

„Jean“ aus Die besten Jahre der Miß Jean Brodie (The Prime of Miss Jean Brodie)Rod McKuen

„Goodbye, Columbus“ aus Zum Teufel mit der Unschuld (Goodbye, Columbus) – nicht bekannt
„Raindrops Keep Falling on My Head“ aus Zwei Banditen (Butch Cassidy and the Sundance Kid)Burt Bacharach und Hal David
„Stay“ aus Das Geheimnis von Santa Vittoria (The Secret of Santa Vittoria)Ernest Gold und Norman Gimbel
„The Time for Love Is Any Time“ aus Die Kaktusblüte (Cactus Flower)Quincy Jones und Cynthia Weil
„True Grit“ aus Der Marshal (True Grit)Elmer Bernstein und Don Black
„What Are You Doing the Rest of Your Life“ aus Happy-End für eine Ehe (The Happy Ending)Michel Legrand, Alan Bergman und Marilyn Bergman


1971

„Whistling Away the Dark“ aus Darling LiliHenry Mancini und Johnny Mercer

„Ballad of Little Fauss and Big Halsey“ aus Little Fauss und Big Halsy (Little Fauss and Big Halsy) – nicht bekannt
„Pieces of Dreams“ aus Die Geliebte des Priesters (Pieces of Dreams)Michel Legrand, Alan Bergman und Marilyn Bergman
„Thank You Very Much“ aus ScroogeLeslie Bricusse
„Till Love Touches Your Life“ aus MadronRiz Ortolani und Arthur Hamilton


1972

„Life Is What You Make It“ aus Opa kann’s nicht lassen (Kotch)Marvin Hamlisch und Johnny Mercer

„Long Ago Tomorrow“ aus Der wütende Mond (The Raging Moon)Burt Bacharach und Hal David
„Rain Falls Anywhere It Wants To“ aus Seine Majestät, der Elefant (The African Elephant)Laurence Rosenthal, Alan Bergman und Marilyn Bergman
„Something More“ aus HonkyQuincy Jones und Bradford Craig
„Theme from Shaft“ aus ShaftIsaac Hayes


1973

„Ben“ aus BenWalter Scharf und Don Black

„Carry Me“ aus Schmetterlinge sind frei (Butterflies Are Free)Bob Alcivar und Randy McNeill
„Dueling Banjos“ aus Beim Sterben ist jeder der Erste (Deliverance)Arthur Smith, Steve Mandel und Eric Weissberg
„Marmalade, Molasses and Honey“ aus Das war Roy Bean (The Life and Times of Judge Roy Bean)Maurice Jarre, Alan Bergman, Marilyn Bergman
„Mein Herr“ aus CabaretJohn Kander und Fred Ebb
„Money, Money“ aus CabaretJohn Kander und Fred Ebb
„The Morning After“ aus Die Höllenfahrt der Poseidon (The Poseidon Adventure)Al Kasha und Joel Hirschhorn
„Take Me Home“ aus Molly und der Gesetzlose (Molly and Lawless John)Johnny Mandel, Alan Bergman und Marilyn Bergman


1974

„The Way We Were“ aus Cherie Bitter (The Way We Were)Marvin Hamlisch, Alan Bergman und Marilyn Bergman

„All That Love Went to Waste“ aus Mann, bist du Klasse! (A Touch of Class)George Barrie und Sammy Cahn
„Breezy’s Song“ aus Begegnung am Vormittag (Breezy)Michel Legrand, Alan Bergman und Marilyn Bergman
„Lonely Looking Sky“ aus Die Möwe Jonathan (Jonathan Livingston Seagull)Neil Diamond
„Rosa Rosa“ aus KazablanDov Seltzer und Haim Hefer
„Send a Little Love My Way“ aus Oklahoma CrudeHenry Mancini und Hal David


1975

„Benji’s Theme (I Feel Love)“ aus Benji – Auf heißer Fährte (Benji)Euel Box und Betty Box

„I Never Met a Rose“ aus Der kleine Prinz (The Little Prince)Frederick Loewe und Alan Jay Lerner
„On and On“ aus ClaudineCurtis Mayfield
„Sail the Summer Winds“ aus Die Weltumsegelung (The Dove)John Barry und Don Black
„We May Never Love Like This Again“ aus Flammendes Inferno (The Towering Inferno)Al Kasha und Joel Hirschhorn


1976

„I’m Easy“ aus NashvilleKeith Carradine

„How Lucky Can You Get“ aus Funny LadyJohn Kander und Fred Ebb
„My Little Friend aus Papiertiger (Paper Tiger)Roy Budd und Sammy Cahn
„Now That We’re in Love“ aus Cash – Die unaufhaltsame Karriere des Gefreiten Arsch (Whiffs)George Barrie und Sammy Cahn
„Richard’s Window“ aus Die Kehrseite der Medaille (The Other Side of the Mountain)Charles Fox und Norman Gimbel


1977

„Evergreen (Love Theme from A Star Is Born)“ aus A Star Is BornBarbra Streisand und Paul Williams

„Bugsy Malone“ aus Bugsy MalonePaul Williams
„(Theme from) Car Wash“ aus Car Wash – Der ausgeflippte WaschsalonNorman Whitfield
„Hello and Goodbye“ aus Zwischen Zwölf und Drei (From Noon Till Three)Elmer Bernstein, Alan Bergman und Marilyn Bergman
„I’d Like to Be You for a Day“ aus Ein ganz verrückter Freitag (Freaky Friday)Joel Hirschhorn und Al Kasha
„So Sad the Song“ aus Alaskaträume (Pipe Dreams)Michael Masser und Gerry Goffin


1978

„You Light Up My Life“ aus Stern meines Lebens (You Light Up My Life)Joseph Brooks

„Down Deep Inside“ aus Die Tiefe (The Deep)John Barry und Donna Summer
„How Deep Is Your Love?“ aus Nur Samstag Nacht (Saturday Night Fever)Barry Gibb, Maurice Gibb und Robin Gibb
„New York, New York“ aus New York, New YorkJohn Kander und Fred Ebb
Nobody Does It Better“ aus Der Spion, der mich liebte (The Spy Who Loved Me)Marvin Hamlisch und Carole Bayer Sager


1979

„Last Dance“ aus Gottseidank, es ist Freitag (Thank God It’s Friday)Paul Jabara

„Grease“ aus GreaseBarry Gibb
„The Last Time I Felt Like This“ aus Nächstes Jahr, selbe Zeit (Same Time, Next Year)Marvin Hamlisch, Alan Bergman und Marilyn Bergman
„Ready to Take a Chance Again“ aus Eine ganz krumme Tour (Foul Play)Charles Fox und Norman Gimbel
„You’re the One that I Want“ aus GreaseJohn Farrar

1980er Jahre[Bearbeiten]

1980

The Rose aus The RoseAmanda McBroom

„Better Than Ever“ aus Auf ein Neues (Starting Over)Marvin Hamlisch und Carole Bayer Sager
„The Main Event“ aus Was, du willst nicht? (The Main Event)Paul Jabara und Bruce Roberts
„Rainbow Connection“ aus Muppet Movie (The Muppet Movie)Paul Williams und Kenneth Ascher
„Theme from Ice Castles (Through the Eyes of Love)“ aus Eisfieber (Ice Castles)Marvin Hamlisch und Carole Bayer Sager


1981

„Fame“ aus Fame – Der Weg zum Ruhm (Fame)Michael Gore und Dean Pitchford

„Call Me“ aus Ein Mann für gewisse Stunden (American Gigolo)Deborah Harry und Giorgio Moroder
„Love on the Rocks“ aus The Jazz SingerNeil Diamond und Gilbert Bécaud
„Nine to Five“ aus Warum eigentlich … bringen wir den Chef nicht um? (Nine to Five)Dolly Parton
„Yesterday’s Dreams“ aus Midlife Crisis (Falling in Love Again)Michel Legrand und Carol Connors


1982

„Arthur’s Theme (Best That You Can Do)“ aus Arthur – Kein Kind von Traurigkeit (Arthur)Burt Bacharach, Christopher Cross, Carole Bayer Sager und Peter Allen

„Endless Love“ aus Endlose Liebe (Endless Love)Lionel Richie
„For Your Eyes Only“ aus James Bond 007 – In tödlicher Mission (For Your Eyes Only)Bill Conti und Michael Leeson
„It’s Wrong For Me To Love You“ aus Butterfly – Der blonde Schmetterling (Butterfly)Ennio Morricone und Carol Connors
„One More Hour“ aus RagtimeRandy Newman


1983

„Up Where We Belong“ aus Ein Offizier und Gentleman (An Officer and a Gentleman)Jack Nitzsche, Buffy Sainte-Marie und Will Jennings

„Eye of the Tiger“ aus Rocky 3 – Das Auge des Tigers (Rocky III)Jim Peterik und Frankie Sullivan
„If We Were In Love“ aus Geliebter Giorgio (Yes, Giorgio)John Williams, Alan Bergman und Marilyn Bergman
„Making Love“ aus Making LoveBurt Bacharach, Bruce Roberts und Carole Bayer Sager
„Theme from Cat People“ aus Katzenmenschen (Cat People)Giorgio Moroder und David Bowie


1984

„Flashdance...What a Feeling“ aus FlashdanceGiorgio Moroder, Keith Forsey und Irene Cara

„Far from Over“ aus Staying AliveFrank Stallone und Vince DiCola
„Maniac“ aus FlashdanceDennis Matkosky und Michael Sembello
„Over You“ aus Comeback der Liebe (Tender Mercies)Bobby Hart und Austin Roberts
„The Way He Makes Me Feel“ aus YentlMichel Legrand, Alan Bergman und Marilyn Bergman


1985

„I Just Called to Say I Love You“ aus Die Frau in Rot (The Woman in Red)Stevie Wonder

„Against All Odds (Take a Look at Me Now)“ aus Gegen jede Chance (Against All Odds)Phil Collins
Footloose“ aus FootlooseKenny Loggins und Dean Pitchford
„Ghostbusters“ aus Ghostbusters – Die Geisterjäger (Ghost Busters)Ray Parker Jr.
„No More Lonely Nights“ aus Broad Street (Give My Regards to Broad Street)Paul McCartney
„When Doves Cry“ aus Purple RainPrince


1986

„Say You, Say Me“ aus White Nights – Die Nacht der Entscheidung (White Nights)Lionel Richie

„The Power of Love“ aus Zurück in die Zukunft (Back to the Future)Johnny Colla, Chris Hayes und Huey Lewis
„Rhythm of the Night“ aus Der Tanz des Drachen (The Last Dragon)Diane Warren
„A View to a Kill“ aus James Bond 007 – Im Angesicht des Todes (A View to a Kill)John Barry und Duran Duran
„We Don’t Need Another Hero“ aus Mad Max – Jenseits der Donnerkuppel (Mad Max Beyond Thunderdome)Terry Britten und Graham Lyle


1987

„Take My Breath Away“ aus Top GunGiorgio Moroder und Tom Whitlock

„Glory of Love“ aus Karate Kid II – Entscheidung in Okinawa (The Karate Kid, Part II)David Foster, Peter Cetera und Diane Nini
„Life in a Looking Glass“ aus That’s Life! So ist das Leben (That’s Life!)Henry Mancini und Leslie Bricusse
„Somewhere Out There“ aus Feivel, der Mauswanderer (An American Tail)James Horner, Barry Mann und Cynthia Weil
„Sweet Freedom“ aus Diese zwei sind nicht zu fassen (Running Scared)Rod Temperton
„They Don't Make Them Like They Used to“ aus Archie und Harry – Sie können’s nicht lassen (Tough Guys)Burt Bacharach, Carole Bayer Sager und Kenny Rogers


1988

(I’ve Had) The Time of My Life aus Dirty DancingFranke Previte, John DeNicola und Donald Markowitz

„Nothing’s Gonna Stop Us Now“ aus MannequinAlbert Hammond und Diane Warren
„The Secret of My Success“ aus Das Geheimnis meines Erfolges (The Secret of My Succe$s)Jack Blades, David Foster, Tom Keane und Michael Landau
„Shakedown“ aus Beverly Hills Cop IIHarold Faltermeyer, Keith Forsey und Bob Seger
„Who’s That Girl“ aus Who’s That GirlPatrick Leonard und Madonna


1989

„Two Hearts“ aus BusterLamont Dozier und Phil Collins
„Let the River Run“ aus Die Waffen der Frauen (Working Girl)Carly Simon

„Kokomo“ aus CocktailScott McKenzie, Mike Love, Terry Melcher und John Phillips
„Twins“ aus Twins – Zwillinge (Twins)Lorrin Bates und Skip Scarborough
„When a Woman Loves a Man“ aus Annies Männer (Bull Durham)Bernard Hanighen, Gordon Jenkins und Johnny Mercer
„Why Should I Worry?“ aus Oliver & Co. (Oliver & Company)Dan Hartman und Charlie Midnight

1990er Jahre[Bearbeiten]

1990

„Under the Sea“ aus Arielle, die Meerjungfrau (The Little Mermaid)Alan Menken und Howard Ashman

„After All“ aus Ein himmlischer Liebhaber (Chances All)Tom Snow und Dean Pitchford
„The Girl Who Used to Be Me“ aus Shirley Valentine – Auf Wiedersehen, mein lieber Mann (Shirley Valentine)Marvin Hamlisch, Alan Bergman und Marilyn Bergman
„I Love to See You Smile“ aus Eine Wahnsinnsfamilie (Parenthood)Randy Newman
„Kiss the Girl“ aus Arielle, die Meerjungfrau (The Little Mermaid)Alan Menken und Howard Ashman


1991

„Blaze of Glory“ aus Blaze of Glory – Flammender Ruhm (Young Guns II)Jon Bon Jovi

„I’m Checkin’ Out“ aus Grüße aus Hollywood (Postcards from the Edge)Shel Silverstein
„Promise Me You’ll Remember“ aus Der Pate – Teil III (The Godfather: Part III)Carmine Coppola und John Bettis
„Sooner or Later (I Always Get My Man)“ aus Dick TracyStephen Sondheim
„What Can You Lose?“ aus Dick TracyStephen Sondheim


1992

„Beauty and the Beast“ aus Die Schöne und das Biest (Beauty and the Beast)Alan Menken und Howard Ashman

„Be Our Guest“ aus Die Schöne und das Biest (Beauty and the Beast)Alan Menken und Howard Ashman
„Dreams to Dream“ aus Feivel, der Mauswanderer im Wilden Westen (An American Tail: Fievel Goes West)James Horner und Will Jennings
„(Everything I Do) I Do It For You“ aus Robin Hood – König der Diebe (Robin Hood: Prince of Thieves)Michael Kamen, Bryan Adams und Robert John Lange
Tears in Heaven“ aus Fieberhaft – Undercover in der Drogenhölle (Rush)Eric Clapton und Will Jennings


1993

„A Whole New World“ aus AladdinAlan Menken und Tim Rice

„Beautiful Maria of My Soul“ aus Mambo Kings (The Mambo Kings)Robert Kraft und Arne Glimcher
„Friend Like Me“ aus AladdinAlan Menken und Howard Ashman
„Prince Ali“ aus AladdinAlan Menken und Howard Ashman
„This Used To Be My Playground“ aus Eine Klasse für sich (A League of Their Own)Madonna und Shep Pettibone


1994

Streets of Philadelphia aus PhiladelphiaBruce Springsteen

„Again“ aus Poetic JusticeJanet Jackson, Jimmy Jam und Terry Lewis
„The Day I Fall in Love“ aus Eine Familie namens Beethoven (Beethoven's 2nd)Carole Bayer Sager, James Ingram und Clif Magness
„Stay“ aus In weiter Ferne, so nah!Adam Clayton, The Edge, Larry Mullen junior und Bono
„(You Made Me the) Thief of Your Heart“ aus Im Namen des Vaters (In the Name of the Father)Bono, Gavin Friday und Maurice Seezer


1995

Can You Feel the Love Tonight aus Der König der Löwen (The Lion King)Elton John und Tim Rice

„The Circle of Life“ aus Der König der Löwen (The Lion King)Elton John und Tim Rice
„The Color of the Night“ aus Color of NightJud Friedman, Lauren Christy und Dominic Frontiere
„Far Longer than Forever“ aus Die Schwanenprinzessin (The Swan Princess)Lex de Azevedo und David Zippel
„I’ll Remember“ aus Ein genialer Freak (With Honors)Patrick Leonard, Madonna und Mr. Mister
„Look What Love Has Done“ aus JuniorCarole Bayer Sager, James Ingram, James Newton Howard und Patty Smyth


1996

„Colors of the Wind“ aus PocahontasAlan Menken und Stephen Schwartz

„Have You Ever Really Loved a Woman?“ aus Don Juan DeMarcoMichael Kamen, Bryan Adams und Robert John Lange
„Hold Me, Thrill Me, Kiss Me, Kill Me“ aus Batman ForeverAdam Clayton, The Edge, Larry Mullen junior und Bono
„Moonlight“ aus SabrinaJohn Williams, Alan Bergman und Marilyn Bergman
„You Got a Friend in Me“ aus Toy StoryRandy Newman


1997

„You Must Love Me“ aus EvitaAndrew Lloyd Webber und Tim Rice

„Because You Loved Me“ aus Aus nächster Nähe (Up Close & Personal)Diane Warren
„For the First Time“ aus Tage wie dieser (One Fine Day)James Newton Howard, Jud Friedman und Allan Dennis Rich
„I’ve Finally Found Someone“ aus Liebe hat zwei Gesichter (The Mirror Has Two Faces)Barbra Streisand, Marvin Hamlisch, Robert John Lange und Bryan Adams
„That Thing You Do!“ aus That Thing You Do!Adam Schlesinger


1998

„My Heart Will Go On“ aus TitanicJames Horner und Will Jennings

„Go The Distance“ aus HerculesAlan Menken und David Zippel
„Journey To The Past“ aus AnastasiaStephen Flaherty und Lynn Ahrens
„Once Upon A December“ aus AnastasiaStephen Flaherty und Lynn Ahrens
„Tomorrow Never Dies“ aus James Bond 007 – Der Morgen stirbt nie (Tomorrow Never Dies)Sheryl Crow und Mitchell Froom


1999

„The Prayer“ aus Das magische Schwert – Die Legende von Camelot (Quest for Camelot)David Foster, Carole Bayer Sager, Alberto Testa und Tony Renis

„The Flame Still Burns“ aus Still CrazyMick Jones, Marti Frederiksen und Chris Difford
„The Mighty“ aus The Mighty – Gemeinsam sind sie stark (The Mighty)Sting und Trevor Jones
„Reflection“ aus MulanMatthew Wilder und David Zippel
„Uninvited“ aus Stadt der Engel (City of Angels)Alanis Morissette
„When You Believe“ aus Der Prinz von Ägypten (The Prince of Egypt)Stephen Schwartz

2000er Jahre[Bearbeiten]

2000

„You’ll Be In My Heart“ aus TarzanPhil Collins

„Beautiful Stranger“ aus Austin Powers – Spion in geheimer Missionarsstellung (Austin Powers: The Spy Who Shagged Me)Madonna und William Orbit
„How Can I Not Love You“ aus Anna und der König (Anna and the King)Kenneth ‘Babyface’ Edmonds, George Fenton und Robert Kraft
„Save Me“ aus MagnoliaAimee Mann
„When She Loved Me“ aus Toy Story 2Randy Newman


2001

Things Have Changed aus Die WonderBoys (Wonder Boys)Bob Dylan

„I’ve Seen It All“ aus Dancer in the DarkBjörk, Lars von Trier und Sjón
„My Funny Friend and Me“ aus Ein Königreich für ein Lama (The Emperor's New Groove)Sting und David Hartley
„One In A Million“ aus Miss Undercover (Miss Congeniality)Bosson
„When You Come Back to Me Again“ aus FrequencyGarth Brooks und Jenny Yates


2002

„Until...“ aus Kate & LeopoldSting und David Hartley

„Come What May“ aus Moulin RougeDavid Baerwald (Moulin Rouge!)
„May It Be“ aus Der Herr der Ringe – Die Gefährten (The Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring)Enya
„There You’ll Be“ aus Pearl HarborDiane Warren
„Vanilla Sky“ aus Vanilla SkyPaul McCartney


2003

„The Hands That Built America“ aus Gangs of New YorkBono, The Edge, Adam Clayton und Larry Mullen junior

„Die Another Day“ aus Stirb an einem anderen Tag (Die Another Day)Madonna und Mirwais Ahmadzaï
„Father and Daughter“ aus Expedition der Stachelbeeren (The Wild Thornberrys Movie)Paul Simon
„Here I Am“ aus Spirit – Der wilde Mustang (Spirit: Stallion of the Cimarron)Hans Zimmer, Bryan Adams und Gretchen Peters
Lose Yourself“ aus 8 MileEminem, Jeff Bass und Luis Resto


2004

„Into the West“ aus Der Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs (The Lord of the Rings: The Return of the King)Howard Shore, Fran Walsh und Annie Lennox

„The Heart Of Every Girl“ aus Mona Lisas Lächeln (Mona Lisa Smile)Elton John und Bernie Taupin
„Man of the Hour“ aus Big FishEddie Vedder
„Time Enough For Tears“ aus In AmericaBono, Gavin Friday und Maurice Seezer
„You Will Be My Ain True Love“ aus Unterwegs nach Cold Mountain (Cold Mountain)Sting


2005

„Old Habits Die Hard“ aus AlfieMick Jagger und David A. Stewart

„Accidentally In Love“ aus Shrek 2 – Der tollkühne Held kehrt zurück (Shrek 2 – Der tollkühne Held kehrt zurück)Adam Duritz, Dan Vickrey, David Immerglück, Matthew Malley und David Bryson
„Believe“ aus Der Polarexpress (The Polar Express)Glen Ballard und Alan Silvestri
„Learn To Be Lonely“ aus Das Phantom der Oper (The Phantom of the Oper)Andrew Lloyd Webber und Charles Hart
„Million Voices“ aus Hotel Ruanda (Hotel Rwanda)Wyclef Jean, Jerry 'Wonder' Duplessis und Andrea Guerra


2006

„A Love That Will Never Grow Old“ aus Brokeback MountainGustavo Santaolalla und Bernie Taupin

„Christmas in Love“ aus Christmas in LoveTony Renis und Marva Jan Marrow
„There’s Nothing Like a Show on Broadway“ aus The ProducersMel Brooks
„Travelin’ Thru“ aus TransamericaDolly Parton
„Wunderkind“ aus Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia (The Chronicles of Narnia: The Lion, the Witch and the Wardrobe)Alanis Morissette


2007

„The Song of the Heart“ aus Happy FeetPrince

„A Father’s Way“ aus Das Streben nach Glück (The Pursuit of Happyness)Seal und Christopher Bruce
„Listen“ aus DreamgirlsBeyoncé Knowles, Henry Krieger, Anne Preven und Scott Cutler
„Never Gonna Break My Faith“ aus BobbyBryan Adams, Eliot Kennedy und Andrea Remanda
„Try Not to Remember“ aus Home of the BraveSheryl Crow


2008

„Guaranteed“ aus Into the WildEddie Vedder

„Despedida“ aus Die Liebe in den Zeiten der Cholera (Love in the Time of Cholera)Antonio Pinto und Shakira
„Grace Is Gone“ aus Die Zeit ohne Grace (Grace is Gone)Clint Eastwood und Carole Bayer Sager
„That’s How You Know“ aus Verwünscht (Enchanted)Alan Menken und Stephen Schwartz
„Walk Hard“ aus Walk Hard: Die Dewey Cox Story (Walk Hard)Marshall Crenshaw, John C. Reilly, Judd Apatow und Jake Kasdan


2009

„The Wrestler“ aus The WrestlerBruce Springsteen

„Down to Earth“ aus WALL·E – Der Letzte räumt die Erde auf (WALL·E)Peter Gabriel und Thomas Newman
„Gran Torino“ aus Gran TorinoClint Eastwood, Jamie Cullum, Kyle Eastwood und Michael Stevens
„I Thought I Lost You“ aus Bolt – Ein Hund für alle Fälle (Bolt)Miley Cyrus und Jeffrey Steele
„Once in a Lifetime“ aus Cadillac RecordsBeyoncé Knowles, Amanda Ghost, Scott McFarnon, Ian Dench, James Dring und Jody Street

2010er Jahre[Bearbeiten]

2010

„The Weary Kind“ aus Crazy HeartT-Bone Burnett und Ryan Bingham

„Cinema Italiano“ aus NineMaury Yeston
„I See You“ aus Avatar – Aufbruch nach Pandora (Avatar)James Horner, Simon Franglen und Kuk Harrell
„(I Want To) Come Home“ aus Everybody’s FinePaul McCartney
„Winter“ aus BrothersU2 und Bono


2011

„You Haven’t Seen The Last of Me“ aus BurlesqueDiane Warren

„Bound to You“ aus BurlesqueChristina Aguilera, Sia Furler und Samuel Dixon
„Coming Home“ aus Country StrongBob DiPiero, Tom Douglas, Hillary Lindsey und Troy Verges
„I See the Light“ aus Rapunzel – Neu verföhnt (Tangled)Glenn Slater und Alan Menken
„There’s A Place For Us“ aus Die Chroniken von Narnia: Die Reise auf der Morgenröte (The Chronicles of Narnia: The Voyage of the Dawn Treader)Hillary Lindsey, Carrie Underwood und David Hodges


2012

„Masterpiece“ aus W.E.Madonna, Julie Frost und Jimmy Harry

„Hello Hello“ aus Gnomeo und JuliaElton John und Bernie Taupin
„The Keeper“ aus Machine Gun PreacherChris Cornell
„Lay Your Head Down“ aus Albert NobbsBrian Byrne und Glenn Close
„The Living Proof“ aus The HelpThomas Newman, Mary J. Blige, Harvey Mason Jr. und Damon Thomas


2013

Skyfall aus James Bond 007 – Skyfall (Skyfall)Adele und Paul Epworth

„For You“ aus Act of ValorMonty Powell und Keith Urban
„Not Running Anymore“, aus Stand Up GuysJon Bon Jovi
„Safe & Sound“ aus Die Tribute von Panem – The Hunger Games (The Hunger Games)Taylor Swift, John Paul White, Joy Williams und T-Bone Burnett
„Suddenly“ aus Les MisérablesClaude-Michel Schonberg


2014

„Ordinary Love“ aus Mandela – Der lange Weg zur Freiheit (Mandela: Long Walk to Freedom)Bono, The Edge, Adam Clayton, Larry Mullen Jr., Brian Burton

„Atlas“ aus Die Tribute von Panem – Catching Fire (The Hunger Games: Catching Fire)Chris Martin, Guy Berryman, Jonny Buckland, Will Champion
„Let It Go“ aus Die Eiskönigin – Völlig unverfroren (Frozen)Kristen Anderson-Lopez, Robert Lopez
„Please Mr Kennedy“ aus Inside Llewyn DavisEd Rush, George Cromarty, T-Bone Burnett, Justin Timberlake, Joel und Ethan Coen
„Sweeter Than Fiction“ aus One Chance – Einmal im Leben (One Chance)Taylor Swift, Jack Antonoff

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1966 wurde ursprünglich der Song „The Yellow Rolls-Royce“ von Riz Ortolani (Musik) und Melvin Frank (Text) nominiert, später aber aus unbekannten Gründen durch „Forget Domani“ ersetzt. (vgl. Golden-Globe-Verleihung 1966 in der Internet Movie Database (aufgerufen am 21. Mai 2010))