Golden Globe Awards 1964

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 21. Verleihung der Golden Globe Awards fand am 11. März 1964 statt.

Nominierungen und Gewinner im Bereich Film[Bearbeiten]

Bester Hauptdarsteller – Drama[Bearbeiten]

Sidney PoitierLilien auf dem Felde

Bester Hauptdarsteller – Musical/Komödie[Bearbeiten]

Alberto SordiAmore in Stockholm

Beste Hauptdarstellerin – Drama[Bearbeiten]

Leslie CaronDas indiskrete Zimmer

Beste Hauptdarstellerin – Musical/Komödie[Bearbeiten]

Shirley MacLaineDas Mädchen Irma la Douce

Beste Regie[Bearbeiten]

Elia KazanDie Unbezwingbaren

Bester Film – Drama[Bearbeiten]

Der Kardinal

Bester Film – Musical/Komödie[Bearbeiten]

Tom Jones – Zwischen Bett und Galgen

Bester fremdsprachiger Film[Bearbeiten]

Lautlos wie die NachtFrankreich

Bester ausländischer Film in englischer Sprache[Bearbeiten]

Tom Jones – Zwischen Bett und Galgen Vereinigtes Königreich

Beste Filmmusik[Bearbeiten]

Preis nicht vergeben

Bester Filmsong[Bearbeiten]

Preis nicht vergeben

Bester Nebendarsteller[Bearbeiten]

John HustonDer Kardinal

Beste Nebendarstellerin[Bearbeiten]

Margaret RutherfordHotel International

Bester Nachwuchsdarsteller[Bearbeiten]

Albert FinneyTom Jones – Zwischen Bett und Galgen
Stathis GiallelisDie Unbezwingbaren
Robert Walker Jr.Frühstück in der Todeszelle

Beste Nachwuchsdarstellerin[Bearbeiten]

Ursula AndressJames Bond jagt Dr. No
Tippi HedrenDie Vögel
Elke SommerDer Preis

Cecil B. DeMille Award[Bearbeiten]

Joseph E. Levine

Miss Golden Globe[Bearbeiten]

Linda Evans

Weblinks[Bearbeiten]