Golden Globe Awards 1965

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 22. Verleihung der Golden Globe Awards fand am 8. Februar 1965 statt.

Nominierungen und Gewinner im Bereich Film[Bearbeiten]

Bester Hauptdarsteller – Drama[Bearbeiten]

Peter O’TooleBecket

Bester Hauptdarsteller – Musical/Komödie[Bearbeiten]

Rex HarrisonMy Fair Lady

Beste Hauptdarstellerin – Drama[Bearbeiten]

Anne BancroftSchlafzimmerstreit

Beste Hauptdarstellerin – Musical/Komödie[Bearbeiten]

Julie AndrewsMary Poppins

Beste Regie[Bearbeiten]

George CukorMy Fair Lady

Bester Film – Drama[Bearbeiten]

Becket

Bester Film – Musical/Komödie[Bearbeiten]

My Fair Lady

Bester fremdsprachige Film[Bearbeiten]

Hochzeit auf italienisch, Italien
Sallah – oder: Tausche Tochter gegen Wohnung, Israel

Bester ausländischer Film in englischer Sprache[Bearbeiten]

Die erste Nacht, Vereinigtes Königreich

Beste Filmmusik[Bearbeiten]

Dimitri TiomkinDer Untergang des Römischen Reiches

Bester Filmsong[Bearbeiten]

„Circus World“Dimitri Tiomkin und Ned WashingtonCircus-Welt

Bestes Drehbuch[Bearbeiten]

nicht vergeben

Bester Nebendarsteller[Bearbeiten]

Edmond O’BrienSieben Tage im Mai

Beste Nebendarstellerin[Bearbeiten]

Agnes MooreheadWiegenlied für eine Leiche

Bester Nachwuchsdarsteller[Bearbeiten]

Harve PresnellGoldgräber-Molly
George SegalAssistenzärzte
Chaim TopolSallah – oder: Tausche Tochter gegen Wohnung

Beste Nachwuchsdarstellerin[Bearbeiten]

Mia FarrowSchüsse in Batasi
Celia KayeDie Insel der blauen Delphine
Mary Ann MobleyGet Yourself a College Girl

Gewinner und Nominierte im Bereich Fernsehen[Bearbeiten]

Bester Darsteller in einer Fernsehserie – Drama[Bearbeiten]

Gene BarryAmos Burke

Beste Darstellerin in einer Fernsehserie – Drama[Bearbeiten]

Mary Tyler MooreDick Van Dyke Show

Beste TV-Serie[Bearbeiten]

Gauner gegen Gauner

Cecil B. DeMille Award[Bearbeiten]

James Stewart

Miss Golden Globe[Bearbeiten]

In diesem Jahr gab es keine Miss Golden Globe

Weblinks[Bearbeiten]