Golden Tulip

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Logo der Golden Tulip Hospitality Group

Die Golden Tulip Hospitality Group ist eine weltweit agierende niederländische Hotelkette mit Sitz in Amersfoort.

Unternehmen[Bearbeiten]

Golden Tulip betreibt rund 1.000 Hotels mit über 80.000 Zimmern in mehr als 50 verschiedenen Ländern weltweit[1]. Eigenen Angaben nach ist das Unternehmen auf der Liste der größten Hotelketten der Welt auf dem 18. Platz.

Marken[Bearbeiten]

Golden Tulip Resort auf Phuket

Die Golden Tulip Hospitality Group betreibt ihre Häuser derzeit unter sieben Marken[1]:

  • Royal Tulip für luxuriöse Hotels der 5-Sterne-Kategorie
  • Golden Tulip für gehobene Hotels der 4-Sterne-Kategorie
  • Tulip Inn für Hotels der 3-Sterne-Kategorie
  • Kyriad Prestige für Hotels der 3-Sterne-Kategorie; hauptsächlich in Frankreich
  • Kyriad für Hotels mit zwei bis drei Sternen in Frankreich
  • Campanile für Hotels der 2-Sterne-Kategorie; hauptsächlich in Frankreich
  • Première Classe für sehr günstige Hotels mit bis zu einem Stern

Einige der Häuser tragen den Markennamen als Franchiseunternehmen oder werden durch die Golden Tulip Hospitality Group verwaltet.

Trivia[Bearbeiten]

  • Golden Tulip bedeutet auf deutsch Goldene Tulpe.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b corporate.goldentulip.com - Our Hotel Brands (englisch) abgerufen am 14. November 2010