Goldene Himbeere 1989

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Goldene Himbeere 1989 (9th Annual Razzie Awards) wurde am 29. März 1989, dem Vorabend der Oscarverleihung im Hollywood Palace in Los Angeles, Kalifornien verliehen.

Die meisten Nominierungen im Vorfeld der Verleihung erhielten Heiß auf Trab und Rambo III (jeweils fünf). Die meisten Auszeichnungen erhielten hingegen letztlich Caddyshack II, Cocktail und Mick, mein Freund vom anderen Stern (jeweils zwei Goldene Himbeeren). Cocktail wurde auch zum schlechtesten Film des Jahres gekürt. Die Auszeichnung für die schlechteste Regie teilten sich in diesem Jahr die Regisseure Blake Edwards und Stewart Raffill für ihre Arbeit an Sunset – Dämmerung in Hollywood bzw. Mick, mein Freund vom anderen Stern

Preisträger und Nominierungen[Bearbeiten]

Die Preisträger sind farbig hervorgehoben.

Statistik
(aufgeführt werden Filme mit mehr als einer Nominierung)
N=Nominierung;S=Sieg(e)
Film N S
Rambo III 5 1
Heiß auf Trab 5 0
Cocktail 4 2
Caddyshack II 4 2
Mick, mein Freund vom anderen Stern 4 2
Sunset - Dämmerung in Hollywood 2 1
Rent-a-Cop 2 1
Willow 2 0
Eine Frau steht ihren Mann 2 0
Pippi Langstrumpfs neueste Streiche 2 0
Kategorien Nominierte
Schlechtester Film
Robert W. Cort
Robert W. Cort und Ted Field - Cocktail
Neil Canton, Peter Guber und Jon Peters - Caddyshack II
Buzz Feitshans - Rambo III
R. J. Louis - Mick, mein Freund vom anderen Stern (Mac and Me)
Steve Tisch - Heiß auf Trab (Hot to Trot)
Schlechtester Schauspieler
Sylvester Stallone
Sylvester StalloneRambo III
Tom CruiseCocktail
Bobcat GoldthwaitHeiß auf Trab (Hot to Trot)
Jackie MasonCaddyshack II
Burt ReynoldsRent-a-Cop und Eine Frau steht ihren Mann (Switching Channels)
Schlechteste Schauspielerin
Liza Minelli
Liza MinnelliArthur 2 – On the Rocks und Rent-a-Cop
Rebecca De MornayAdams kesse Rippe (And God Created Woman)
Whoopi GoldbergTelefon Terror (The Telephone)
Cassandra PetersonElvira – Herrscherin der Dunkelheit (Elvira: Mistress of the Dark)
VanityAction Jackson
Schlechtester Nebendarsteller
Dan Aykroyd
Dan AykroydCaddyshack II
Billy BartyWillow
Richard CrennaRambo III
Harvey KeitelDie letzte Versuchung Christi (The Last Temptation of Christ)
Christopher ReeveEine Frau steht ihren Mann (Switching Channels)
Schlechteste Nebendarstellerin
Kristy McNichol
Kristy McNicholTwo Moon Junction
Eileen BrennanPippi Langstrumpfs neueste Streiche (The New Adventures of Pippi Longstocking)
Daryl HannahHigh Spirits
Mariel HemingwaySunset – Dämmerung in Hollywood (Sunset)
Zelda RubinsteinPoltergeist III – Die dunkle Seite des Bösen (Poltergeist III)
Schlechteste Regie Blake EdwardsSunset – Dämmerung in Hollywood (Sunset) und Stewart RaffillMick, mein Freund vom anderen Stern (Mac and Me)
Michael DinnerHeiß auf Trab (Hot to Trot)
Roger DonaldsonCocktail
Peter MacDonaldRambo III
Schlechtestes Drehbuch Heywood Gould - Cocktail
Bob Dolman und George Lucas - Willow
Steve Feke und Stewart Raffill - Mick, mein Freund vom anderen Stern (Mac and Me)
Hugo Gilbert, Steven Neigher und Charlie Peters - Heiß auf Trab (Hot to Trot)
Sheldon Lettich und Sylvester Stallone - Rambo III
Schlechtester Newcomer
Ronald McDonald
Ronald McDonald (als er selbst) − Mick, mein Freund vom anderen Stern (Mac and Me)
Don (das sprechende Pferd) − Heiß auf Trab (Hot to Trot)
Tami ErinPippi Langstrumpfs neueste Streiche (The New Adventures of Pippi Longstocking)
Robi RosaSalsa
Jean-Claude Van DammeBloodsport
Schlechtester Song Jack Fresh' aus Caddyshack IIFull Force
Skintight aus Johnny be GoodTed Nugent
Therapist aus Nightmare on Elm Street 4 (Nightmare on Elm Street 4: The Dream Master)Vigil

Weblinks[Bearbeiten]