Goodradigbee River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Goodradigbee River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Goodradigbee River im Brindabella Valley

Goodradigbee River im Brindabella Valley

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage New South Wales (Australien)
Flusssystem Murray River
Abfluss über Murrumbidgee River → Murray River → Indischer Ozean
Quelle Mount Morgan (Kosciuszko-Nationalpark)
35° 43′ 21″ S, 148° 47′ 24″ O-35.72260994148.790068441650
Quellhöhe 1650 m[1]
Mündung Murrumbidgee River bei Wee Jasper-35.133333333333148.68333333333345Koordinaten: 35° 8′ 0″ S, 148° 41′ 0″ O
35° 8′ 0″ S, 148° 41′ 0″ O-35.133333333333148.68333333333345
Mündungshöhe 345 m[1]
Höhenunterschied 1305 m
Länge 105 km[1]
Einzugsgebiet 1101 km²Vorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Linke Nebenflüsse Cooleman Creek, Bull Flat Creek, Bramina Creek, Horse Creek, Dinnertime Creek, Limestone Creek, Lousy Gully, Micalong Creek, Wee Jasper Creek
Rechte Nebenflüsse Rolling Grounds Creek, Blackfellows Creek, Brindabella Creek, Flea Creek, Betty Brook Creek, Sugarloaf Creek
Durchflossene Stauseen Lake Burrinjuck
Kleinstädte Brindabella, Wee Jasper
Brücke in Wee Jasper

Brücke in Wee Jasper

Der Goodradigbee River ist ein Fluss im Südosten des australischen Bundesstaates New South Wales.

Er entspringt in der Nähe des Tantangara-Stausees im Kosciuszko-Nationalpark auf einer Höhe von 1650 m, fließt nach Norden und mündet in den Lake Burrinjuck und damit in den Murrumbidgee River. Der größte Teil seines Einzugsbereiches (95 %) ist bewaldet. Insgesamt ist dieser Einzugsbereich 1101 km² groß. Ein Teil des Wassers im Oberlauf wird über ein Aquädukt zum Tantangara-Reservoir abgeleitet, ansonsten aber gibt es keine Staustufen auf Fluss[2]. 1968 überlegte die Entwicklungskommission des Australian Capital Territory, im Brindabella Valley einen Staudamm zu bauen, von dem Wasser über einen Tunnel in den Cotter River abgeleitet werden sollte[3].

Die Brücke über den Fluss in Wee Jasper wurde 1896 fertiggestellt. Sie ist als frühes Beispiel einer Holzhängewerkbrücke vom Allen-Typ in der Denkmalliste von New South Wales aufgeführt[4].

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Goodradigbee River – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Map of Goodradigbee River, NSW. Bonzle.com
  2. Mark Lintermans: Fish in the Upper Murrumbidgee Catchment. A Review of Current Knowledge – Methods. Environment ACT
  3. Augmentation of Canberra Water Supply – Proposals ot Utilise the Murrumbidgee and Goodradigbee Rivers. SMEC (August 1968)
  4. Denkmalliste der RTA (englisch)