Gräbenackers Bach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gräbenackers Bach
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

Daten
Gewässerkennzahl DE: 24761796
Lage Hessen; Deutschland
Flusssystem Rhein
Abfluss über Gersprenz → Main → Rhein → Nordsee
Quelle im Odenwald südwestlich vom Gemmertsberg bei Brensbach-Wersau
49° 46′ 7″ N, 8° 50′ 26″ O49.7686805555568.8406583333333305
Quellhöhe ca. 305 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung nördlich von Brensbach-Wersau in die Gersprenz49.7864972222228.8616277777778170Koordinaten: 49° 47′ 11″ N, 8° 51′ 42″ O
49° 47′ 11″ N, 8° 51′ 42″ O49.7864972222228.8616277777778170
Mündungshöhe ca. 170 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Höhenunterschied ca. 135 m
Länge ca. 2,6 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Rechte Nebenflüsse KirchbachVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Gräbenackers Bach ist ein gut zweieinhalb Kilometer langer linker und südwestlicher Zufluss der Gersprenz.

Geographie[Bearbeiten]

Verlauf[Bearbeiten]

Der Gräbenackers Bach entspringt im Odenwald südwestlich vom Gemmertsberg bei Brensbach-Wersau. Er mündet nördlich von Brensbach-Wersau in die Gersprenz.

Zuflüsse[Bearbeiten]

Flusssystem Gersprenz[Bearbeiten]