Grégoire Aslan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grégoire Aslan (* 28. März 1908 in Konstantinopel, Osmanisches Reich; † 8. Januar 1982 in Ashton, Cornwall, England, Vereinigtes Königreich) war ein armenischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Grégoire Aslan war zunächst Schlagzeuger und spielte im Orchester von Ray Ventura. Erst relativ spät wurde er für den Film entdeckt, seine weitere schauspielerische Karriere wurde durch den 2. Weltkrieg unterbrochen, bis zu dessen Ende Aslan seine musikalische Tätigkeit fortsetzte. Durch seine äußere Erscheinung war Aslan häufig auf zwielichtige oder gar kriminelle Typen festgelegt, die er in zahlreichen Streifen des Unterhaltungskinos auch in internationalen Produktionen verkörperte.[1]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Kay Weniger: Das große Personenlexikon des Films. Berlin 2001, Band 1, S. 165