Grace Chisholm Young

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grace Chisholm Young (* 15. März 1868 in Haslemere bei London; † 29. März 1944 in England) war eine englische Mathematikerin.

Young studierte ab 1889 am Girton College, Cambridge, 1895 promovierte sie in Göttingen bei Felix Klein. Sie forschte und publizierte meist zusammen mit ihrem Mann, William Henry Young.

Weblinks[Bearbeiten]