Grace Park

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grace Park (2009)

Grace Park (* 14. März 1974[1][2] in Los Angeles, Kalifornien) ist eine kanadische Schauspielerin koreanischer Abstammung.

Biografie[Bearbeiten]

Parks Eltern zogen nach Kanada, als sie 22 Monate alt war. Park hat einen Bachelor-Abschluss in Psychologie. Sie spricht Englisch und versteht etwas Koreanisch.[3] Park ist seit 2004 verheiratet und lebt in Vancouver mit ihrem Ehemann, dem ebenfalls aus Korea stammenden Projektentwickler Phil Kim.[4]

Karriere[Bearbeiten]

Parks Karriere begann mit der kanadischen Teeniesoap Edgemont. Danach spielte sie kleinere Rollen in Outer Limits – Die unbekannte Dimension, Halloween 8, X-Factor: Das Unfassbare, Dark Angel, The Immortal, Stargate – Kommando SG-1, Andromeda und Romeo Must Die.

Von 2003 bis 2009 spielte sie die Rolle des humanoiden Zylonenmodells Nummer Acht (unter anderem Lieutenant Sharon „Boomer“ Valerii und Sharon „Athena“ Agathon)[5] in der amerikanischen Serie Battlestar Galactica, durch die Park einen größeren Bekanntheitsgrad erreichte.

2007 stand sie als Lt. Sandra Telfair in dem Computerspiel Command & Conquer 3: Tiberium Wars vor der Kamera. In der US-amerikanischen Serie The Cleaner stellte Park die Akani Cuesta dar. In der Folgezeit hatte Park wiederkehrende Rollen und Gastauftritte in verschiedenen Serien. Seit 2010 stellt sie in der Krimiserie Hawaii Five-0 eine der Hauptfiguren dar. Ebenso war sie 2010 als Gastdarstellerin in der Serie Human Target an der Seite von Mark Valley zu sehen.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 123home123: The confusion over Grace Park's real birthday (englisch) www.tv.com. 2. Februar 2007. Abgerufen am 19. Juli 2009.
  2. Grace Park (englisch) imdb.com. Abgerufen am 19. Juli 2009.
  3. tvguide: The Cleaner: Grace Park (englisch, Flash-Video) 28. Juli 2008. Abgerufen am 24. Februar 2009.
  4. John Lee: Interview with Grace Park (englisch) www.ktown213.com. Abgerufen am 19. Juli 2009.
  5. Humanoide Zylonin Nummer Acht. www.de.battlestarwiki.org. Abgerufen am 19. Juli 2009.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Grace Park – Sammlung von Bildern