Grafton (New South Wales)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grafton
Graftonbridge1.jpg
Staat: Australien Australien
Bundesstaat: Flag of New South Wales.svg New South Wales
Gegründet: 1851
Koordinaten: 29° 41′ S, 152° 56′ O-29.683333333333152.93333333333Koordinaten: 29° 41′ S, 152° 56′ O
 
Einwohner: 16.598 (2011) [1]
 
Zeitzone: AEST (UTC+10)
Postleitzahl: 2460
LGA: Clarence Valley Council
Grafton (New South Wales)
Grafton
Grafton

Grafton ist eine Stadt im Nordosten des australischen Bundesstaats New South Wales und liegt etwa 350 km von Brisbane entfernt an der Küstenstraße Highway 1. Sie liegt zu beiden Seiten des Clarence River knapp über Meereshöhe.

Grafton wurde 1851 gegründet und hat 16.598 Einwohner. Grafton erlangte seine Bedeutung als Durchgangsstation für den Handel zwischen den Metropolen Brisbane und Sydney und lebt vor allem von Ackerbau und Viehzucht. Dem Handelsverkehr verdankt die Stadt auch ihr bekanntestes Bauwerk. Die Grafton Bridge, die 1932 fertiggestellt wurde, überspannt den Clarence River auf zwei Stockwerken, eines für den Autoverkehr und eines für die North-Coast-Eisenbahnlinie, und war ursprünglich sogar eine Klappbrücke.

Die Stadt wird auch Jacaranda City genannt wegen der von Jacaranda-Bäumen gesäumten Straßen der Stadt und dem danach benannten Jacaranda Festival.

Grafton ist Verwaltungssitz des lokalen Verwaltungsgebiets Clarence Valley Council.

Klima[Bearbeiten]

Grafton
Klimadiagramm
J F M A M J J A S O N D
 
 
139
 
30
20
 
 
142
 
29
20
 
 
128
 
28
18
 
 
95
 
26
15
 
 
87
 
23
12
 
 
63
 
21
8
 
 
44
 
20
6
 
 
34
 
22
7
 
 
35
 
25
10
 
 
74
 
27
14
 
 
106
 
28
16
 
 
121
 
30
18
Temperatur in °C,  Niederschlag in mm
Quelle: Bureau of Meteorology, Australia, Daten: 1966-2002[2]
Monatliche Durchschnittstemperaturen und -niederschläge für Grafton
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 30,0 29,2 28,3 26,2 23,0 20,8 20,3 21,9 24,6 26,5 28,0 29,6 Ø 25,7
Min. Temperatur (°C) 19,6 19,5 18,1 14,8 11,6 8,1 6,3 7,2 10,1 13,7 16,2 18,3 Ø 13,6
Niederschlag (mm) 139,0 141,7 127,7 94,6 87,0 62,5 44,4 34,0 34,9 73,9 105,9 121,3 Σ 1.066,9
Regentage (d) 14,5 14,5 14,5 10,6 11,3 7,8 7,3 6,7 7,3 9,8 12,4 12,7 Σ 129,4
T
e
m
p
e
r
a
t
u
r
30,0
19,6
29,2
19,5
28,3
18,1
26,2
14,8
23,0
11,6
20,8
8,1
20,3
6,3
21,9
7,2
24,6
10,1
26,5
13,7
28,0
16,2
29,6
18,3
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
N
i
e
d
e
r
s
c
h
l
a
g
139,0
141,7
127,7
94,6
87,0
62,5
44,4
34,0
34,9
73,9
105,9
121,3
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Quelle: Bureau of Meteorology, Australia, Daten: 1966-2002[2]

Berühmte Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Grafton (New South Wales) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Australian Bureau of Statistics: Grafton (Urban Centre/Locality) (Englisch) In: 2011 Census QuickStats. 28. März 2013. Abgerufen am 11. April 2014.
  2. Bureau of Meteorology, Australia: Klimainformationen Grafton. World Meteorological Organization, abgerufen am 6. April 2012.