Gran Premio San Giuseppe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Gran Premio San Giuseppe ist ein italienisches Straßenrad-Eintagesrennen.

Der Gran Premio San Giuseppe wurde im Jahr 1985 zum ersten Mal ausgetragen. Von 2005 bis 2013 war er Teil der UCI Europe Tour und war in die UCI-Kategorie 1.2 eingestuft. Das Rennen findet jährlich im März statt. Rekordsieger ist der Italiener Enrico Battaglin, welcher das Rennen als bisher einziger Fahrer zweimal gewinnen konnte.

Siegerliste[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]