Great Ethiopian Run

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Great Ethiopian Run ist ein Volks- und Straßenlauf in Addis Abeba, der seit 2001 stattfindet. Das als Teil der Great-Run-Serie von Nova International ins Leben gerufene Rennen wird derzeit von der NGO Great Ethiopian Run organisiert, deren Vorsitzender Haile Gebrselassie ist, und ist mit mehr als 30.000 Teilnehmern die größte Laufsportveranstaltung Äthiopiens.

Bedingt durch die Lage Addis Abebas auf 2355 m Höhe sind die Zeiten nicht ganz so schnell, wie sie von den beteiligten Athleten auf niedriger gelegenen Kursen erzielt werden.

Statistik[Bearbeiten]

Streckenrekorde[Bearbeiten]

Siegerliste[Bearbeiten]

Datum Männer Zeit Frauen Zeit
24. Nov. 2013 Atsedu Tsegay (ETH) 29:21 Netsanet Gudeta (ETH) 33:23
25. Nov. 2012 Hagos Gebrhiwet (ETH) 28:37 Aberu Kebede (ETH) 33:27
27. Nov. 2011 Mosinet Geremew (ETH) 28:37 Abebech Afework (ETH) 32:59
21. Nov. 2010 Azmeraw Bekele (ETH) 29:25 Sule Utura (ETH) 33:35
22. Nov. 2009 Tilahun Regassa (ETH) 28:37 Koren Jelela (ETH) 33:04
23. Nov. 2008 Chala Dechase (ETH) 28:55 Wude Ayalew -2- 33:32
25. Nov. 2007 Tsegay Kebede (ETH) 29:07 Wude Ayalew (ETH) 33:51
26. Nov. 2006 Deriba Merga (ETH) 28:19[1] Beylanesh Fekadu (ETH) 33:03[1]
27. Nov. 2005 Ketema Nigusse (ETH) 28:25 Genet Getaneh -2- 33:06
28. Nov. 2004 Abebe Dinkesa (ETH) 29:57 Genet Getaneh (ETH) 34:18
30. Nov. 2003 Sileshi Sihine (ETH) 29:53 Tirunesh Dibaba (ETH) 34:48
03. Nov. 2002 Gebregziabher Gebremariam (ETH) 30:15 Werknesh Kidane (ETH) 34:34
25. Nov. 2001 Haile Gebrselassie (ETH) 30:04 Berhane Adere (ETH) 35:07

Weblinks[Bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. a b Strecke zu kurz