Great Ganilly

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Great Ganilly
Great Ganilly
Great Ganilly
Gewässer Atlantischer Ozean
Inselgruppe Scilly-Inseln
Geographische Lage 49° 57′ 6″ N, 6° 15′ 24″ W49.9517-6.256734Koordinaten: 49° 57′ 6″ N, 6° 15′ 24″ W
Great Ganilly (Scilly-Inseln)
Great Ganilly
Fläche 13 ha
Höchste Erhebung 34 m ASL
Einwohner (unbewohnt)

Great Ganilly (kornisch:Guen Hily) gehört zu den östlichen Inseln der Scilly-Inseln. Die etwa 13 Hektar große, unbewohnte Insel liegt an ihrer höchsten Stelle etwa 34 m über dem Meeresspiegel. Auf der Insel befinden sich zwei bronzezeitliche Cairns.

Literatur[Bearbeiten]

  • Craig Weatherhill: Cornish Placenames and Language. Wilmslow: Sigma Leisure 1995 ISBN 1850584621

Weblinks[Bearbeiten]