Greatest Hits (N.W.A-Album)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Greatest Hits (N.W.A))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Greatest Hits (N.W.A)
Kompilationsalbum von N.W.A
Veröffentlichung 1996, 2003
Aufnahme 1986-1991
Label Priority Records,

Ruthless Records

Genre Gangsta-Rap
Anzahl der Titel 19 (Original),

21 (Remastered)

Laufzeit 70:28
Produktion Dr. Dre,

DJ Yella

Greatest Hits ist ein Album der amerikanischen Hip-Hop-Crew N.W.A, dessen originale Version 1996 erschien. Am 31. März 2003 erschien eine neu gemischte Version mit zwei Bonusliedern von der wiedervereinigten Gruppe. Der Titel Chin Check wurde von Ice Cube, Dr. Dre, MC Ren und Snoop Dogg unter dem Namen N.W.A als Titelsong des Films Next Friday aufgenommen. Hello erschien zu erst auf Ice Cubes sechstem Studioalbum War & Peace - Volume 2 (The Peace Disc) und ist zusammen mit Dr. Dre und MC Ren aufgenommen.

Titelliste[Bearbeiten]

# Titel Zeit
1 Live Intro (1989) 2:20
2 Arrested (Insert) 0:47
3 Gangsta Gangsta 5:29
4 Fuck tha Police (Insert) (Explicit) 0:32
5 Fuck tha Police (Insert) 5:42
6 Compton's in tha House (Live) 2:08
7 Break Out (Live) 0:21
8 Straight Outta Compton 4:26
9 If It Ain't Ruff 3:36
10 Real Niggaz 4:44
11 I Ain't tha 1 5:03
12 Alwayz Into Somethin' 4:29
13 Don't Drink that Wine 0:26
14 Just Don't Bite It 5:33
15 Cash Money (Insert) 0:20
16 Express Yourself (Remix) 4:21
17 100 Miles and Runnin' 4:35
18 A Bitch Iz a Bitch 3:15
19 Real Niggaz Don't Die 3:42

Zusatztitel

# Titel Performer Zeit
20 Chin Check N.W.A & Snoop Dogg 4:23
21 Hello Ice Cube, MC Ren & Dr. Dre 3:52